BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

20. August 2019 03:00; Akt: 19.06.2013 09:39 Print

Kartoffel-Tomaten-Gratin

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
800 g festkochende Kartoffeln
3 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
3 EL Bratbutter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Tomaten
8 Scheiben Raclettekäse à 30 g


Zubereitung

1. Kartoffeln und Knoblauch in 2 mm dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Kartoffeln in der Bratbutter bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten knapp weich braten. Zwiebeln und Knoblauch nach 5 Minuten dazugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Tomaten in Scheiben schneiden. Kartoffeln mit Tomaten und Käse in die Förmchen einschichten. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten überbacken. Mit Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

TIPP Mit Blattsalat servieren.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + ca. 20 Minuten überbacken

Pro Person ca. 22 g Eiweiss, 25 g Fett, 36 g Kohlenhydrate, 460 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed