BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

15. August 2019 03:00; Akt: 10.06.2013 10:24 Print

Peperonata mit grilliertem Thunfisch

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
4 verschiedenfarbige Peperoni
2 Limetten
1 Zwiebel
2 EL Sonnenblumenöl
400 g Thunfischmedaillons
Salz, Pfeffer
½ Bund glattblättrige Petersilie
2 EL flüssiger Honig

Zubereitung
1. Peperoni längs halbieren, entkernen. Peperonihälften quer in dünne Streifen schneiden. Von der Hälfte der Limetten etwas Schale fein abreiben. Diese Limette auspressen. Zwiebel grob hacken. In der Hälfte des Öls anbraten. Peperoni beigeben und mitbraten. Hitze reduzieren, Limettensaft beigeben und ca. 8 Minuten köcheln lassen.

2. Fisch mit dem restlichen Öl bepinseln. Limettenschale darübergeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze kurz grillieren.

3. Petersilie fein hacken und zur Peperonata geben. Mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Limette in Schnitze schneiden. Mit Peperonata und Thunfisch servieren.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Pro Person ca. 26 g Eiweiss, 13 g Fett, 14 g Kohlenhydrate, 280 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed