BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

23. Oktober 2019 03:00; Akt: 20.06.2013 09:29 Print

Kartoffel-Pfälzer-Stock mit Portulak & Pilzen

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
1 kg mehligkochende Kartoffeln
500 g Pfälzer Karotten
1 Zwiebel
Salz
300 g Waldpilze, z. B. Eierschwämmli, Kräuterseitlinge
60 g Butter
Pfeffer
1,5 dl Milch
Muskatnuss
1 Bund Portulak

Zubereitung
1. Kartoffeln in ca. 2 cm grosse Würfel, Karotten und Zwiebel in 1 cm breite Scheiben schneiden. Alles in Salzwasser ca. 25 Minuten weich kochen. Inzwischen Pilze rüsten und in Scheiben schneiden. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Pilze ca. 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wasser abgiessen. Gemüse etwas ausdampfen lassen. Mit einem Stampfer zerdrücken. Milch mit restlicher Butter erhitzen. Dazugiessen und mit einem Schwingbesen verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kartoffel-PfälzerStock mit Pilzen und Portulak servieren.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Pro Person ca. 10 g Eiweiss, 15 g Fett, 49 g Kohlenhydrate, 370 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed