BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

24. Februar 2019 03:00; Akt: 07.02.2013 13:58 Print

Gefüllte Zwiebeln

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
8 grosse Zwiebeln
3 dl Weisswein oder Apfelwein
100 g Brot, z. B. Ruchbrot vom Vortag
2 EL Sultaninen
1 TL getrockneter Oregano
40 g Reibkäse, z. B. Greyerzer
0,5 dl Halbrahm
Salz, Pfeffer

Zubereitung
1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwiebeln halbieren. Mit der Schnittfläche nach oben in eine ofenfeste Form legen. Mit 2 dl Wein umgiessen. Zwiebeln in der Ofenmitte 40 Minuten backen. Herausnehmen.

2.
Inzwischen Brot in kleine Würfel schneiden. Mit dem restlichen Wein beträufeln. Sultaninen, Oregano, Käse und Rahm dazugeben und alles mischen. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelinneres mit einem Löffel aus den Zwiebelhälften herauslösen und fein hacken. Zur Brotmasse geben. Zwiebelhälften damit füllen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten fertig backen.

TIPP
Gleichzeitig mit den Zwiebeln Ofenkartoffeln als Beilage zubereiten.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + ca. 1 Stunde backen

Pro Person ca. 10 g Eiweiss, 8 g Fett, 36 g Kohlenhydrate, 310 kcal

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed