BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

07. Dezember 2019 03:00; Akt: 12.11.2013 15:09 Print

Gemüse-Hackfleisch-Chili

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
200 g getrocknete Borlottibohnen
150 g Lauch
100 g Sellerie
100 g Karotten
2 Knoblauchzehen
2 EL Rapsöl
300 g Rindshackfleisch
2 EL Tomatenpüree
1 ½ TL Chilipulver
Salz
6 dl Gemüsebouillon

Zubereitung
1. Borlottibohnen mit kaltem Wasser bedeckt 12 Stunden einweichen. Abgiessen und mit kaltem Wasser abspülen.

2. Lauch, Sellerie und Karotten in Würfel schneiden. Knoblauch hacken. Alles im Öl andünsten. Hackfleisch dazugeben und 5 Minuten mitdünsten. Bohnen, Tomatenpüree sowie Chili beigeben und mit Salz abschmecken. Alles gut mischen. Mit Bouillon ablöschen. Ca. 1 Stunde zugedeckt köcheln lassen, bis die Bohnen weich sind. Wenn die Flüssigkeit zu stark einkocht, etwas Bouillon nachgiessen. Evtl. mit Salz und Chili pikant nachwürzen.

TIPP Dazu geröstete, mit wenig Öl beträufelte und mit Knoblauch eingeriebene Brotscheiben oder Reis servieren.

Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten + 12 Stunden einweichen + ca. 1 Stunde köcheln lassen

Pro Person ca. 28 g Eiweiss, 17 g Fett, 26 g Kohlenhydrate, 360 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed