BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

05. Februar 2019 03:00; Akt: 16.01.2014 14:16 Print

Zigerhörnli

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
400 g Teigwaren, z. B. Hörnli
Salz
1 Zwiebel
Öl zum Braten
1 dl Milch
100 g Ankeziger
80 g geriebener Sbrinz
Pfeffer

Zubereitung
1. Hörnli im siedenden Salzwasser al dente kochen.

2. Inzwischen Zwiebel in feine Ringe schneiden. Wenig Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Zwiebeln darin knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3. Milch in einer kleinen Pfanne erwärmen. Ziger beigeben und zu einer glatten Sauce rühren. Hörnli abgiessen und gut abtropfen lassen. Mit dem Sbrinz zur Sauce geben, gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebeln dazu servieren.

TIPP Dazu passt Apfelkompott.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Pro Person ca. 28 g Eiweiss, 12 g Fett, 78 g Kohlenhydrate, 530 kcal

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed