BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

09. Januar 2019 03:00; Akt: 12.11.2013 16:54 Print

Bohneneintopf

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche (Bild: Andreas Thumm)

Fehler gesehen?

Zutaten
100 g getrocknete rote Bohnen
100 g getrocknete schwarze Bohnen
3 rote Chilischoten
150 g Zwiebeln
5 Knoblauchzehen
300 g Kochspeck
2 EL Erdnussöl
800 g ganze, geschälte Tomaten, aus der Dose
1 EL Honig
1 TL Salz
1 TL edelsüsser Paprika
½ Bund Koriander

Zubereitung
1. Am Vortag: Rote und schwarze Bohnen über Nacht in Wasser einweichen.

2. Am Zubereitungstag: Chilis halbieren, entkernen und fein schneiden. Zwiebeln in Streifen, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Vom Kochspeck Knorpel und die etwas härtere Haut wegschneiden. Speck in ca. 12 Stücke teilen. Backofen auf 180 °C vorheizen.

3. In einer ofenfesten Pfanne Öl erhitzen. Speck, Zwiebeln, Chilis und Knoblauch darin ca. 2 Minuten anbraten. Bohnen abgiessen und hinzufügen. Tomaten samt Saft und Honig zufügen. Kurz aufkochen und zugedeckt 2 Stunden in der unteren Ofenhälfte schmoren lassen. Mit Salz und Paprika würzen. Kurz vor dem Servieren Koriander hacken. Zum Chili servieren.

TIPP
Mit Corn Fritters oder mit Hotdog Buns und Würstchen servieren.

Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten + über Nacht einweichen + 2 Stunden schmoren

Pro Person ca. 29 g Eiweiss, 36 g Fett, 32 g Kohlenhydrate, 570 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed