Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Durchsichtig

09. August 2016 14:25; Akt: 09.08.2016 15:21 Print

Der Lieblings-Koffer aller Voyeure

Eine australische Firma stellt transparentes Gepäck her. Unnützes Gimmick oder praktisches Gadget? Entscheiden Sie selbst!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nie mehr langes Herumkramen beim Sicherheitscheck. Mit einem Griff sind Flüssigkeiten und elektronische Geräte gezückt: Wer mit dem transparenten Koffer der Firma Crumpler unterwegs ist, weiss genau, wo sich welcher Gegenstand befindet. Nur: alle anderen wissen es auch.

Umfrage
Was halten Sie vom durchsichtigen Koffer?
23 %
42 %
35 %
Insgesamt 1088 Teilnehmer


Dreckige Unterhosen packt man ja normalerweise in einen Wäschesack. Aber dass man abgelatschte Hausschuhe trägt, als Erwachsener noch mit einem Stofftier reist oder Schuppenshampoo benutzt, will man wohl ebenso wenig an die grosse Glocke hängen.

Inspiration von M.I.A.

«Durchsichtiges Gepäck gibt dir die Möglichkeit, deine Persönlichkeit durchscheinen zu lassen», argumentiert der Hersteller. So kann man mit der coolen Vintage-Jeansjacke oder mit der neusten Luxus-Handtasche also selbst in verstautem Zustand noch angeben. Günstig ist das Exhibitionisten-Modell aber nicht: Es kostet umgerechnet rund 550 Franken. Für etwas mehr Diskretion werden immerhin gratis Packbeutel mitgeliefert.


(Video: Youtube/Noisey)

Auf die Idee kam das australische Designteam, als es das Video zum Song «Bad Girls» sah. Darin cruist die britische Sängerin M.I.A. im durchsichtigen Auto durch die Gegend. Zugegebenermassen ziemlich cool. Und einen grossen Vorteil hat das transparente Gepäck aber auf jeden Fall: Es sticht auf dem Gepäckband garantiert heraus.


(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • V.M. am 09.08.2016 15:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einladung

    naja die Diebe hätten auch spass. keine mühsame öffnung um dann zu merken 'is ja nix drin'. da sehen sie sofort ob sich lohnt oder nicht.

    einklappen einklappen
  • Hoffmann am 09.08.2016 14:51 Report Diesen Beitrag melden

    Genau das Richtige...

    ... für die "Ich hab' ja nichts zu verbergen"-Fraktion

  • Josi am 09.08.2016 15:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @Hoffmann

    Eher für die Fraktion: "Ach, ich bin ja so etwas von trendy" oder "Ich bin noch ein wenig mehr Selbstdarsteller".

Die neusten Leser-Kommentare

  • okok am 10.08.2016 17:29 Report Diesen Beitrag melden

    Genauer hinschauen

    Und genau die Koffer muss man genauer untersuchen. Ganz nach dem Motto: Aha, du willst zeigen, dass du nichts hast? Dann lass uns doch mal schauen, ob da wirklich nichts zwischen den Kleidern versteckt ist.

  • Franz am 10.08.2016 12:24 Report Diesen Beitrag melden

    550 Franken

    und dann nach dem ersten Flug schon kaputtgeschlagen.

  • Kupid am 10.08.2016 11:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genial

    Ich lege immer viele Präservativschachtel sichtbar in den Koffer.

  • Arglgrmbl am 10.08.2016 00:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auaaaa

    Argh, hättet Ihr nicht einfach ein Foto von dem durchsichtigen Auto mit reinsetzen können? Jetzt hab ich Ohrenkrebs... :D

  • Patricia am 09.08.2016 21:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zuckersüsse Einladung für alle Diebe

    Erspart den Gepäckräubern am Flugi (oder anderen) wenigstens die Arbeit, müssen den Koffer ja nicht mehr aufbrechen, grins.

Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken