Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

3-D-Gemälde

15. Februar 2016 11:09; Akt: 15.02.2016 11:09 Print

Eine Nacht in van Goghs Schlafzimmer

Das Art Institute of Chicago hat eines der bekanntesten Bilder des Künstlers nachgestellt. Auf Airbnb kann es für zehn Dollar pro Nacht gebucht werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Bild «Schlafzimmer in Arles» gehört zu den bekanntesten Werken von Vincent van Gogh. Im Rahmen der Ausstellung «Van Gogh’s Bedrooms» wurde der Raum, den der niederländische Maler in den Jahren 1888 und 1889 bewohnt hat, zum Leben erweckt.

Bis ins kleinste Detail wurde die simple Einrichtung des Zimmers im sogenannten Gelben Haus in Südfrankreich nachgestellt: Ein Einzelbett, zwei Holzstühle, ein Beistelltischchen, darauf ein Wasserkrug mit Schale. An der Tür hängt eine Frottiertuch, an der Garderobe ein Strohhut und Hemden. Porträts schmücken die Wände.

Alle drei Versionen in Chicago

Fans können nun für zehn Dollar pro Nacht in dem dreidimensionalen Kunstwerk übernachten. Karten für die Ausstellung sind im symbolischen Preis inbegriffen. «Wir hoffen, dass wir eine neue Perspektive auf ein Gemälde gewähren können, das schon lange Teil unserer permanenten Ausstellung ist», sagt eine Sprecherin des Museums. Die Buchungen werden über Airbnb abgewickelt. Auf Twitter und Facebook werden die möglichen Daten bekannt gegeben.

Van Gogh hat seine damalige Unterkunft insgesamt dreimal auf Leinwand festgehalten. Ein Exemplar gehört zur Sammlung des Van Gogh Museum in Amsterdam, das dritte Gemälde ist eine Leihgabe des Musée d'Orsay in Paris. Alle Versionen und 30 weitere Ausstellungsstücke werden in Chicago noch bis am 10. Mai gezeigt.

(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • trulla am 15.02.2016 11:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cool!

    Nach so einer Nacht ist man sicherlich voll und ganz "im Bilde" ....oder fällt aus dem Rahmen..... :-)

Die neusten Leser-Kommentare

  • trulla am 15.02.2016 11:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cool!

    Nach so einer Nacht ist man sicherlich voll und ganz "im Bilde" ....oder fällt aus dem Rahmen..... :-)