Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Harr! Harr!

18. Januar 2018 16:16; Akt: 18.01.2018 16:16 Print

Lego-Fans übernachten bald auf der Pirateninsel

Im deutschen Legoland wird ein neues Hotel eröffnet. Ein virtueller Rundgang.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Pünktlich zum Saisonbeginn am 24. März sollen die ersten Gäste ihre Quartiere auf der neuen Pirateninsel des Legolands im bayrischen Günzburg beziehen. Auf einem Areal, das so gross ist wie sechs Fussballfelder, entstehen 142 neue Zimmer mit Platz für 594 Gäste.

Neben den drei Burgen, Themenhäusern und Schlaffässern wird die Pirateninsel das Feriendorf um ein weiteres Übernachtungsangebot erweitern. Die Gäste kommen dort in zwei Gebäuden unter, die L-förmig um einen riesigen Abenteuer-Spielplatz angeordnet sind.

30 Prozent mehr Übernachtungsplätze

Herzstück der Insel ist das Piratenschiff, auf dem die Kinder klettern, rutschen und rangeln können. Das Piraten-Motiv wird auch in den geräumigen Vierer- und Fünferzimmern aufgegriffen. Immer und überall stehen Kisten mit Bausteinen bereit. Wer mag, kann auch nach der Bettruhe noch werkeln: Jedes der einzigartigen Schlafschiffchen für die Kinder ist mit einer Lego-Bauplatte ausgestattet.

Mit der Pirateninsel wird die Kapazität im Feriendorf pünktlich zum 10-Jahr-Jubiläum um fast 30 Prozent auf 2644 Gäste pro Nacht erweitert. Rund 31 Millionen Franken investiert die britische Muttergesellschaft Merlin Entertainments in das Projekt.

(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • famschefer am 18.01.2018 17:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fantastisch

    Freuen uns drauf. Kommen im Mai und unsere Kids freuen sich schon riesig darauf. Kommen jedes Jahr.

  • Zombie Fresh am 19.01.2018 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Perfekt!!

    Ich bewundere und schätze manche Eltern total, wo ihre Sprösslingen weg von den Bildschirmen nehmen und Sie an solchen Veranstaltungen bringen, damit sich die Kids in der realen Welt körperlich zusammen austoben können anstatt ewig vor einem Smartphone oder Playstation zu sitzen! Das ist furchtbar wichtig das Kindern so wenig wie möglich oder am besten gar nicht, mit PCs oder Playstations jemals in Behrürung kommen. Ich wünsche den Eltern und ihren Kids ganz viel Spass und eine gute Zeit!!! :-)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Zombie Fresh am 19.01.2018 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Perfekt!!

    Ich bewundere und schätze manche Eltern total, wo ihre Sprösslingen weg von den Bildschirmen nehmen und Sie an solchen Veranstaltungen bringen, damit sich die Kids in der realen Welt körperlich zusammen austoben können anstatt ewig vor einem Smartphone oder Playstation zu sitzen! Das ist furchtbar wichtig das Kindern so wenig wie möglich oder am besten gar nicht, mit PCs oder Playstations jemals in Behrürung kommen. Ich wünsche den Eltern und ihren Kids ganz viel Spass und eine gute Zeit!!! :-)

    • Ideomatic am 19.01.2018 12:08 Report Diesen Beitrag melden

      Ganz...

      Ihre Meinung, ausser.... gar nicht mit PC od. Playstation in berührung kommen, find ich nicht gut.

    einklappen einklappen
  • famschefer am 18.01.2018 17:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fantastisch

    Freuen uns drauf. Kommen im Mai und unsere Kids freuen sich schon riesig darauf. Kommen jedes Jahr.