Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Ice, Ice, Baby

14. Dezember 2016 06:40; Akt: 14.12.2016 09:41 Print

Schwarzeis lockt in Arosa auf den See

Die kalten Temperaturen in den Nächten waren optimal für die Entstehung einer tragenden Eisschicht. Jetzt kann man auf dem Aroser Obersee Schlittschuh fahren.

Bildstrecke im Grossformat »

Letztes Jahr lockte auch der gefrorene Oeschinensee zahlreiche Ausflügler an.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schnee mag diese Saison noch Mangelware sein, dafür kommen Eissport-Fans in Arosa schon voll auf ihre Kosten. In den klaren Winternächten hat sich auf dem Obersee tiefdunkel schimmerndes Schwarzeis gebildet. Die Schicht wurde gemessen, für dick genug befunden und für Aktivitäten auf dem Eis freigegeben.

Ab diesem Mittwoch, 14. Dezember, um 12 Uhr kann Schlittschuh gelaufen werden. Schon letzten Winter war das spezielle Erlebnis auf dem Obersee möglich – zum ersten Mal seit 25 Jahren. «Wir freuen uns, es auch im 2016 wieder anbieten zu können», heisst es in einer Medienmitteilung.

Bereits sei man an der kurzfristigen Ausarbeitung von verschiedenen Attraktionen auf dem Obersee. Im Gespräch ist unter anderem eine Eis-Disco. Wie schon im letzten Jahr soll es einen Gastrobereich geben, wo Getränke zum Aufwärmen angeboten werden.

(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • June am 14.12.2016 07:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    AROSA my love

    Nun freue ich mich noch mehr auf meine Ferien im schönen Arosa!

    einklappen einklappen
  • Yverdonnois am 14.12.2016 07:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie auf dem Oeschinensee

    Auf dem Oeschinensee war es das gleiche Naturschauspiel letzten Winter und hat bis zu 5000 Leute am Tag angezogen

    einklappen einklappen
  • Michi am 14.12.2016 07:05 Report Diesen Beitrag melden

    Heidsee Lenzerheide

    Wie sieht's damit aus, weiss jemand Bescheid?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Silver.. am 14.12.2016 23:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ice,Ice Baby

    Wau ..wunderschöön, dieser Flecken Erde .Da würde ich sofort gerne mitmachen und mir ein paar Schlittschuhe mieten..Arosa ist leider ein bisschen weit weg für mich..aber das wäre absolut traumhaft. Yeah, ist ja der Wahnsinn, so schöön.

  • Lukas024 am 14.12.2016 13:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eistauchen in der Schweiz

    Ich freue mich schon auf das Eistauchenim Februar :)

  • Sil Via am 14.12.2016 12:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Warum?

    Schwarzeis? Okay. Und wer hat es eingefärbt? Und warum?

    • P. Meier am 14.12.2016 14:10 Report Diesen Beitrag melden

      keine Luft = Schwarzeis

      von Schwarzeis wird gesprochen, wenn beim Gefrieren des Sees kaum Luft ins Eis eingeschlossen wurde. Es wurde auch kein, auf dem Wasser/Eis liegender Schnee eingeschlossen. Somit ist das Eis eigentlich absolut farblos, nur kommt vom Seegrund kein Licht und das Eis wirkt extrem dunkel (oder eben; schwarz).

    • Färber am 14.12.2016 15:25 Report Diesen Beitrag melden

      @Sil...

      Weil das Pink im letzten Jahr einfach albern aussah, hat man sich dieses Jahr für Schwarz entschieden. War eine demokratische Abstimmung in der Gemeinde.

    • Mege am 15.12.2016 15:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @P. Meier

      Das muss einfach mal gesagt werden, wurde sicher mal mit der Fam. einen Besuch abstatten. :-)

    einklappen einklappen
  • OberGommi am 14.12.2016 09:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wallis/Goms

    Im Goms hat es 9km Loipe und auf dem Geschinersee ist eine Eisbahn die heute eröffnet. ..auch das Wallis ist schön...

  • Susi S. am 14.12.2016 09:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Beängstigend

    Es ist traurig zu sehen dass es auf dieser Welt Menschen gibt die auch für solch ein schönes Naturereignis einen Daumen runter geben. Das fürchtet mich schon fast ein wenig.

    • Gusti am 15.12.2016 14:03 Report Diesen Beitrag melden

      Wirklich beängstigend!

      Wenn sich die Leute nicht mehr freuen können. Ist für alle da und ist free!

    einklappen einklappen
Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken