Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Historische Bilder

09. September 2018 15:27; Akt: 09.09.2018 15:27 Print

Zeitreise am Flughafen Zürich

Als Passagiere vor dem Einsteigen gewogen wurden und Reisen ein Privileg für einzelne Wohlhabende war: 34 historische Bilder, von Dübendorf bis Kloten.

Bildstrecke im Grossformat »
1932-1948: Passagiere bei der Kontrolle der Bordkarten vor dem Aufnahmegebäude am Flugplatz in Dübendorf. In der Abfertigungshalle wurden die Passagiere bis ca. 1939 einzeln gewogen. Später wurde mit Standardgewichten gerechnet. 1932-1948: Ein Abfertigungsbeamter kontrolliert die Passagiere. 1945: Passagiere beim Einchecken in der Abfertigungshalle des Aufnahmegebäudes am Flugplatz Dübendorf. 1937-1948: Passagiere auf dem Weg zur Douglas DC-3-216, HB-IRA in Dübendorf. 1931-1935: Europas erste Hostess Nelly Diener vor der Curtiss Condor, in der sie die Passagiere betreute und bei deren Absturz sie ums Leben kam. 1934-1944: Die Fokker F VIIa kam 1927 als CH-157 zur Balair, 1931 zur Swissair. Sie wurde anfänglich hauptsächlich auf der Poststrecke Dübendorf–Le Havre–Cherbourg eingesetzt. 1950 wurde sie ausser Betrieb genommen und im Bider Hangar Bern-Belp eingelagert. 1966 durch das Fokker-Team restauriert, wird sie seit 1972 im Verkehrshaus Luzern ausgestellt. 1935-1948: Flugpassagiere mit Hund vor der Douglas DC-2 115-B, HB-ITE in Dübendorf. 1932-1948: Swissair-Reisebüro am Bahnhofplatz in Zürich. 1935-1948: unbekannte Person vor Heinkel He 111C der deutschen Lufthansa in Dübendorf. 1939-1948: Passagiere beim Ausstieg aus der Douglas DC-3-276, HB-IRE in Dübendorf. 1948: Der Flughafen Zürich-Kloten wird eröffnet! 1953: Passagiere beim Einstieg in eine Douglas DC-6B. 1955: Ordensschwestern fliegen über Zürich-Kloten. 1951-1960: Gäste im Flughafen-Restaurant und auf der Zuschauerterrasse. 1960-1970: Passagiereinstieg in die Sud-Aviation SE-210 Caravelle III, HB-ICY «Lausanne». 1968: Passagiere beim Aussteigen aus der Douglas DC-8-53, HB-IDD, «Nidwalden». 1960: Swissair-Terminus vor dem Hauptbahnhof Zürich (Nordtrakt). Der Bus wartet auf Fahrgäste zum Flughafen Kloten. Die Swissair bot von Anfang der 1960er-Jahre bis 1980 einen direkten Zubringerdienst für Flugpassagiere an. 1969: Passagiere beim Ausstieg aus dem Flughafenbus in Zürich-Kloten. ca. 1969: Betreuungshostess der Swissair am Check-in-Schalter. 1970: Passagiere mit Kontrabässen. 1970: Air-Steward der Swissair bedient Flugpassagiere. 1971: Evakuations-Übung mit der Boeing 747-257 B, HB-IGA «Genève» in der Werft am Flughafen Zürich-Kloten. Vor deren erstem Streckeneinsatz musste vor Experten des Eidg. Luftamtes (heute BAZL) eine Evakuation mit 350 Passagieren demonstriert werden. 1971-1976: Terminal A, beim Ausgang durch die Zollkontrolle. 1979: Passagiere am Check-in-Schalter der Swissair. 1972-1983: Passagiere beim Einstieg in eine Douglas DC-10 der Swissair. 1979: Air-Steward im Gespräch mit Passagieren in der der Economy-Class-Kabine. 1979: «Unaccompanied Minors» (unbegleitete Minderjährige) in der Abflughalle. 1984: Passagiere in der First-Class-Kabine und ... ... in der Economy-Class. 1971-1985: Flight-Attendant der Swissair erklärt die Schwimmweste in der First-Class-Kabine. 1983-1995: Airbus A310-221, HB-IPC «Schwyz» mit Passagiereinstieg. 1993: Flight-Attendants begrüssen die Passagiere beim Einstieg.

Zum Thema
Fehler gesehen?

(hüt)

Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken