BLOG
Herz & SexHerz & Sex

Grosse Probleme, skurrile Geschichten und explosive Hintergründe, präsentiert von Schwester Herz und Doktor Sex.

Blog Übersicht

Doktor Sex

13. September 2010 15:00; Akt: 07.02.2012 12:00 Print

«Fünf Orgasmen nacheinander - geht das?»

Flo glaubt zu merken, wann seine Freundin zum Orgasmus kommt. Im Gespräch danach muss er aber immer wieder feststellen, dass sie öfter kommt, als er meint.

Fehler gesehen?

Frage von Flo (20) an Doktor Sex: Wenn ich mit meiner Freundin Sex habe, glaube ich jeweils zu merken, wenn sie zum Höhepunkt kommt. Frage ich sie danach ob sie gekommen sei, behauptet sie, fünf oder sechs Orgasmen gehabt zu haben. Ist das möglich oder lügt sie mich an?

Antwort von Doktor Sex:

Lieber Flo

Manche Frauen erreichen beim Sex ein Erregungsniveau, von dem aus sie kurz nacheinander mehrmals zum Orgasmus kommen können. Daher dürfen wir annehmen, dass deine Freundin die Wahrheit sagt.

Möglicherweise bist du aber einer dieser Orgasmus-Jäger, deren Selbstwert proportional zur Anzahl der Höhepunkte ihrer Partnerin wächst. In diesem Fall könnte ich mir auch vorstellen, dass sie zu einer Notlüge greift, um dir das Gefühl zu geben, der supermaximale Wunderliebhaber zu sein. Und sich selber so Ruhe vor dir zu verschaffen.

Den meisten Frauen ist die Anzahl der Orgasmen beim Sex mit dem Partner oder der Partnerin nämlich weniger wichtig als die Qualität des einen, den sie - oft mit Ach und Krach - hart erarbeiten müssen. Und für manche bleibt der sexuelle Höhepunkt trotz intensivster Bemühungen aus diversen Gründen unerreicht.

(bwe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Frau Frau am 14.09.2010 10:20 Report Diesen Beitrag melden

    Sicher kann das sein

    Also, ich weiss ja nicht ob ich so eine Superausnahme bin, und ich weiss auch nicht wie lange euer Sex dauert. Aber mit meinem Liebhaber habe ich im Schnitt 1.5 Stunden Sex wobei ich traumhaft verwöhnt werde, und in dieser Zeit ist es mir nicht mal mehr möglich die Orgasmen zu zählen, aber es sind mit 100% Sicherheit mindestens 10-20 pro Mal!!;-)

    einklappen einklappen
  • Nani am 17.09.2010 14:41 Report Diesen Beitrag melden

    Männer

    Konzentriert euch einfach auf euch! Wenn die Frau kommen will, dann wird sie es wollen und selber dem Mann sagen was er tun muss. Sie wollen einfach nicht die Arbeit erledigen während mann schwitzen darf.

  • Daniel am 14.09.2010 14:28 Report Diesen Beitrag melden

    und ob

    kenne die auch, meine kommt mehrmals. ob nun durch meinen schwanz, die zunge oder durch meine hände. und dreimal kriege ich es auch hin, wenn wir uns schön zeit lassen und einfach geniessen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nani am 17.09.2010 14:41 Report Diesen Beitrag melden

    Männer

    Konzentriert euch einfach auf euch! Wenn die Frau kommen will, dann wird sie es wollen und selber dem Mann sagen was er tun muss. Sie wollen einfach nicht die Arbeit erledigen während mann schwitzen darf.

  • Kritikerin am 14.09.2010 17:30 Report Diesen Beitrag melden

    Schön wer's...

    ich kann diese Orgasmuslügen nicht mehr hören! Ich kenne keine Frau die beim Sex "einfach so" zum Orgasmus kommt! Zumindest auf vaginalem Weg. Ich beglückwünsche aber alle gesegneten Wesen die das Gegenteil behaupten! Und noch ein kleiner Tipp,schau deiner Freundin mal auf den grossen Zeh wenn sie (angeblich) kommt... der lügt nie. Entspannt = war wohl nix. =)

    • Bettina Müller am 14.09.2010 21:31 Report Diesen Beitrag melden

      Doch, das geht schon...

      ...aber nicht bei jeder Frau. Der Nachteil, wenn man so ist - Mann gibt sich viel weniger Mühe, neue und überraschende Wege zu finden, die einen scharf machen, schliesslich geht es ja "auch so". Schade.

    • lol am 16.09.2010 11:51 Report Diesen Beitrag melden

      warum?

      also ich versteh das nicht so ganz! mich entspannt es total, dass ich weiss das meine Freundin eigendlich eh kommt! somit kann ich meine ganze Fantasie ausschöpfen ohne ständig angst du haben, dass sie nicht kommen könnte! Und ich kann mich selber besser kennen lernen, da ich nicht nur darauf fixiert bin SIE zum Orgasmus zu bringen! so kann ich wenn ich lust habe auch nach lust und laune stellungen ausprobieren! weil ich sehen will, wie und wie fest sie bei neuen kommt! XD also für mich ist es perfekt weil ich ziemlich erfinderisch bin und den Freiraum geniesse!

    • lina am 09.01.2011 13:07 Report Diesen Beitrag melden

      tsss

      buoh der menschliche körper ist doch keine maschine der auf knopfdruck nen orgasmus hervorbringt! ich weiss ja nicht wies euch geht aber ich brauch immer was anderes um zum höhepunkt zu kommen! sobalds langweilig und monoton wird dann funktioniert auch das, was bis gestern noch funktioniert hat auch nicht mehr! und es gibt frauen die durchaus vaginal zum höhepunkt kommen und sonst sollte frau wissen wie sich selbst behelfen kann... man muss einfach beim sex sich gegenseitig zeigen oder sagen was gerade da richtige ist! dann klappt das sicher

    • WCG am 26.01.2011 19:58 Report Diesen Beitrag melden

      Natürlich geht das....

      Doch, das geht, so wie es Frauen gibt die beim Spazieren gehen einene Orgasmus haben können. Die Nervenstränge der Frau sind nicht immer am gleichen Ort, ausserdem ist meist der PC-Muskel zu schwach, da vor allemFrauen in Europa durch den Tag zu viel sitzen als stehen und gehen.

    einklappen einklappen
  • joli am 14.09.2010 17:06 Report Diesen Beitrag melden

    wau

    wer blöfft hatt mehr vom leben aber was hat man davon? NIX

  • Han Wichtig am 14.09.2010 16:34 Report Diesen Beitrag melden

    @ilona

    danke, aber wenn wir uns so gehen lassen würden wie du schreibst, wäre der sex nach höchstens 1 minute zu ende.. ich glaube das dies auch dir nach einigen malen ablöschen würde! ich weiss, wir sollen nicht krampfhaft auf orgasmen der frau aus sein, aber sex ist für den mann doch etwas weniger geniessbar als für die frau; sad but true..

    • lol am 16.09.2010 11:47 Report Diesen Beitrag melden

      da widersprech ich dir

      hmm also ich widersprech dir da mal ganz frech XD Wenn der Sex für dich nicht geniessbar ist, dann machst du und deine Frau was falsch! Geniessen heisst nicht immer volle pulle rein ins Loch! Sondern vielleicht auch mit Vorspiel, und langsamen bewegungen, stellungen die bequemer sind wie Löffelchen! Oder du geilst dich an dem Stöhnen deiner Frau auf! Ich persönlich geniesse Sex total! und schlussendlich bist es meist du der sagt wos lang geht oder? also mach auch das auf das du lust hast! Such deine Lieblingsstellung, deine Frau kommt dir bestimmt entgegen, also viel spass beim geniessen!

    einklappen einklappen
  • eine am 14.09.2010 15:22 Report Diesen Beitrag melden

    wie merkt mann es

    wenn sie kommt zieht sich bei einigen der muskel im unterleib zusammen. manche zittern am körper, am stöhnen alleine kann man es nicht merken - wird oft vorgetäuscht. ;)

    • dd am 15.09.2010 14:28 Report Diesen Beitrag melden

      dudu

      "der muskel im unterleib".... Als ob dort genau ein Muskel zugegen wäre... Sorry das ist unsinn!

    • eine am 15.09.2010 19:30 Report Diesen Beitrag melden

      du musst

      ein mann sein... ja klar, vielleicht hätte ich VAGINA statt unterleib schreiben sollen. kurz nachdem orgasmus, zieht die sich zusammen... und natürlich ist die Scheide auch ein Muskel. Man kann die sogar trainieren, stell dir vor.

    • lol am 16.09.2010 11:43 Report Diesen Beitrag melden

      hehehe

      haha ich musste mich echt vor lachen am tisch festhalten! XD dd wohl nicht aufgepasst in Bio oder was? XD naja man merkts nicht nur an dem! viele sagen man merkts nicht! Ich sags mal so: In einer Bezihung merkt Mann es! Ob es ihn stört oder nicht is ein anderes Thema! Bei einem ONS ... meist nicht, aber da ist es ehrlich gesagt auch ziemlich egal! Mann und Frau sind da eh meist egoistisch! ist ja auch der Sinn von ONS! Ich würde vorallem sagen nach der reaktion nach dem Orgasmus!

    • lina am 09.01.2011 13:13 Report Diesen Beitrag melden

      ein richtiger orgasmus ist offensichtlich

      buoh ihr männer und das merken... ihr sehts ihr ja an nach dem sex. wenn sie danach euch abküssen will oder nur noch kaputt und zufrieden da liegt dann wars gut. wenn sie eifach ruhig oder ganz normal ist dann wars mittelmässig oder schlecht.... sonst gibts immer noch die verkrampften zehen, die fingernägel in den rücken bohren, die nässe bzw abspritzen (ja gewisse frauen können das, bei paar wirds einfach richtig, richtig nass unten), das schreien oder das aufhören wenn sie oben ist haha

    einklappen einklappen
Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex und Schwester Herz.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor Sex oder Schwester Herz Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth Bruno Wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


susanne lüthi

Susanne LÃüthi Susanne Lüthi

Schwester Herz hat oft geliebt und nachher manchmal auch gelitten. Mittlerweile weiss sie, wo das Glück wohnt, nämlich bei ihr zu Hause an der schönen Limmat, in Form von einem Mann, einem Sohn und zwei Meerschweinchen.


(Styling von Doktor Sex & Schwester Herz: Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed