BLOG
Herz & SexHerz & Sex

Grosse Probleme, skurrile Geschichten und explosive Hintergründe, präsentiert von Schwester Herz und Doktor Sex.

Blog Übersicht

Schwester Herz

29. November 2011 15:00; Akt: 29.11.2011 13:56 Print

«Kann diese Fernbeziehung funktionieren?»

Simone ist seit drei Monaten mit einem Jungen aus Frankreich liiert. In dieser kurzen Zeit hat er sich schon einmal von ihr getrennt. Nun fragt sich Simone, ob sie ihm wieder vertrauen kann.

storybild

Simone fragt sich, ob sie ihrem Freund wieder vertrauen kann. (Symbolbild: Colourbox.com)

Fehler gesehen?

Frage von Simone:

Ich (17) bin seit drei Monaten mit einem Jungen (21) zusammen. Er lebt in Frankreich, wir sehen uns nur am Wochenende. Nach einem Monat hatte er mich schon einmal verlassen, weil er seine Ex-Freundin nicht vergessen konnte. Vor einem Monat meinte er, er sei bereit für eine Beziehung mit mir. Ich bin ziemlich glücklich, doch habe ich ständig Angst, er könnte mich erneut verlassen, und dass eine Fernbeziehung für uns nicht möglich ist. Wie kann ich ihm wieder vertrauen und wie kann diese Beziehung funktionieren?

Antwort von Schwester Herz:

Liebe Simone

Ob eine Fernbeziehung funktioniert oder nicht, kommt auf die Beteiligten an. Wenn sich der eine durch eine normale Beziehung eingeengt fühlt und der andere das akzeptieren kann, ist es wohl möglich. Wenn du bereit bist, es noch einmal zu versuchen, dann musst du schon darauf vertrauen, dass das Vertrauen wieder kommt. Aber wenn du jetzt schon ein so mulmiges Gefühl bei der Sache hast, dass du sogar mir schreibst, sehe ich nicht allzu rosa für diese Beziehung. Hand aufs Herz: Du doch auch nicht, oder?

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Butterfly am 29.11.2011 17:14 Report Diesen Beitrag melden

    sei offen für das Schöne,das da kommt

    Verständlich,dass Du etwas verunsichert bist, weil er sich damals zurückzog. Nun scheint er sich aber der Sache sicher zu sein. Jedenfalls beteuerte er ja,er sei für eine Beziehung mit Dir bereit. Das ist doch grossartig! Also sieh es auch so ;-) Schau,eine Garantie kann Dir niemand geben, ob eine Beziehung -ob nah od fern- überhaupt funktioniert. Versuch daher besser klare Abmachungen mit ihm zu treffen, wie ihr es euch vorstellt. Schmiede Pläne. Und lass vor allem so grübelnde Gedanken los. Geniess seine Liebe! Probleme kannst Du immer noch bewältigen, sollten sie sich jemals ergeben.

    einklappen einklappen
  • I.A. am 30.11.2011 09:45 Report Diesen Beitrag melden

    Vertrauen ist nötig

    Eine FB kann schon funktionieren. Aber das Vertrauen muss man aufbauen, wenn es nicht da ist, sonst geht das nicht. Wenn Du das versuchen möchtest, tu es, sonst lass es (ich hab ne FB Schweiz - Nordamerika).

    einklappen einklappen
  • Duku am 29.11.2011 21:09 Report Diesen Beitrag melden

    Gemeinsames Ziel

    Ich bin 18 und führe auch seit 4 Monaten eine Fernbeziehung mit 11000 kilometer Entfärnung. Ziehen dies jedoch auch nur durch, weil wir zusammen in der selben Uni studieren werden. Für eine erfolgreiche Fernbeziehung braucht man Ziele, sonst weiss man nie auf was man zusteuert und wird schneller "müde". Viel glück euch beiden :)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nuria am 06.12.2011 20:12 Report Diesen Beitrag melden

    Ist es das wert?

    Was schon alles als Fernbeziehung gilt... Sich jedes Wochenende zu sehen, ist doch purer Luxus! Fernbeziehungen sind nur was für Paare, die sich wirklich lieben und vertrauen. Man muss viel aufgeben und kämpfen, dafür ist es auch umso schöner, wenn man sich sieht, da sich kaum Alltagstrott einstellt. Wenn du dir also nicht vorstellen kannst, längere Zeit mit ihm zusammen zu sein, dann solltest du die Beziehung besser beenden. Sonst könntest du unnötig leiden (und dein Porte-Monaie auch).

  • Sabina am 03.12.2011 13:46 Report Diesen Beitrag melden

    Liebe auf Distanz

    Lies doch mal dieses Buch: Liebe auf Distanz - getrennt zusammen leben. Von Dorothee Schmitz-Köster. Darin wird genau dies thematisiert. Es gibt nämlich auch "Distanz-Beziehungen" in der man in derselben Stadt lebt...:-).ich würde sogar behaupten, dies ist eine neue Beziehungsform, die sich anbahnt....Viel Spass beim Lesen:-)

  • D. Duck am 30.11.2011 13:49 Report Diesen Beitrag melden

    Vertrauen... jaja

    überall lese ich von Vertrauen ja schön und gut aber es gibt da ein Wort das viel mehr gewichtet werden sollte und zwar nennt sich das Unwissenheit! Ganz im Sinne von: Was er nicht weiss macht ihn nicht heiss... Ihr könnt mir jetzt erzählen was ihr wollt aber ich bin sicher bei 90% aller Fernbeziehungen läuft's auf diese Art und Weise.

  • Luditius am 30.11.2011 11:56 Report Diesen Beitrag melden

    Probleme, die keine sind

    Ach Gott. 17 Jahre alt und solche Probleme. Als ich so alt war, dauerten meine Beziehungen 2 Tage: Von Samstag Abend bis Sonntag Morgen. Also das Ganze nicht all zu eng sehen. Das Leben ist noch lang genug für den Richtigen.

  • fränzi buchs am 30.11.2011 11:50 Report Diesen Beitrag melden

    Beziehungen sind da für sich-nahe-stehen

    Eine Beziehung soll etwas sein, das zwei Menschen verbindet, sie zusammen bringt und zusammen hält. Eine gewisse Nähe ist daher unumgänglich weshalb eine Fernbeziehung an sich bereits ein Wiederspruch in sich ist.

    • ThB Regio Basel am 30.11.2011 12:58 Report Diesen Beitrag melden

      Nahe stehen hat nichts mit Neter zu tu

      Ich hab eine Fernbeziehung, 560 km die Distanz, wir sehen uns ca. alle 4 Wochen aber wir sind einandern sehr nahe und das im 4ten Jahr. Also es kann gehen.

    • I. Zekiel am 30.11.2011 13:36 Report Diesen Beitrag melden

      1% Chance

      Ja bei einem von Hundert kanns aj klappen aber normalerweise...

    einklappen einklappen
Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex und Schwester Herz.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor Sex oder Schwester Herz Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth Bruno Wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


susanne lüthi

Susanne LÃüthi Susanne Lüthi

Schwester Herz hat oft geliebt und nachher manchmal auch gelitten. Mittlerweile weiss sie, wo das Glück wohnt, nämlich bei ihr zu Hause an der schönen Limmat, in Form von einem Mann, einem Sohn und zwei Meerschweinchen.


(Styling von Doktor Sex & Schwester Herz: Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed