Living

Hier lesen Sie Geschichten über aussergewöhnliche Häuser, träumen mit uns von Schlössern und alternativen Lebensweisen.
Wir zeigen faszinierende Bilder aus der ganzen Welt und geben gleichzeitig praktische Tipps für Ihre Wohnung und den Umgang mit Vermietern.

Studie

14. Januar 2020 15:58; Akt: 14.01.2020 15:58 Print

Männer streiten sich öfter mit Vermieter als Frauen

Jeder fünfte Schweizer streitet sich mit dem Vermieter. Männer sind dabei streitlustiger als Frauen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Konfliktpotenzial zwischen Mieter und Vermieter ist gross: Gemäss einer repräsentativen Studie von Immowelt.ch hatte fast jeder fünfte Mieter (18 Prozent) schon ernsthafte Streitereien mit dem Vermieter – 3 Prozent sogar schon mehrfach.

Umfrage
Hatten Sie schon Streit mit Ihrem Vermieter?

Schäden und Mängel in der Wohnung

Der häufigste Konfliktgrund sind Schäden in der Wohnung. Einerseits vom Mieter verursachte Schäden, wie zum Beispiel Bohrlöcher in Fliesen oder tiefe Kratzer im Parkett. Andererseits sind es aber auch Mängel, die der Vermieter beheben sollte, wie zum Beispiel Schimmel.

Ebenfalls hohes Streitpotenzial bietet die Nebenkostenabrechnung. Aus Sicht der Mieter ist sie meist zu hoch und sorgt damit für schlechte Stimmung zwischen den beiden Parteien.

Männer sind streitlustiger als Frauen

Im Vergleich streiten sich die Männer öfter mit ihren Vermietern als Frauen: Fast jeder vierte Mann (23 Prozent) hat sich schon mit dem Vermieter angelegt, während es bei den Frauen nur gerade 15 Prozent sind.

Und obwohl Streitereien zwischen Mietern und Vermietern immer mal wieder vorkommen, sind die meisten Schweizer sehr zufrieden: Ganze 82 Prozent gaben an, noch keine Meinungsverschiedenheiten mit dem Vermieter gehabt zu haben.

(mst)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tom am 14.01.2020 16:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Motzerkette

    Üblicherweise Reklamieren die Frauen bei den Männern und diese müssen dann zum Vermieter.

    einklappen einklappen
  • fagg_u am 14.01.2020 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    Gott sei Dank

    Wurde eine Studie zu diesem Thema verfasst. Das bringt uns alle weiter! Vielen Dank!

  • Kopfschütteln am 14.01.2020 17:01 Report Diesen Beitrag melden

    Frage

    Bekommen Leute für solche Studien Geld? Was ist der Mehrwert?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Heejoo am 19.01.2020 15:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ääähm!

    Interessant... und was genau bringt jetzt diese Studie an Mehrwert? Oder ist das bei Studien nicht so?

  • Soso am 19.01.2020 15:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aha!

    Sehr wichtige Studie, danke!

  • derda am 17.01.2020 13:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ..."""...

    Frauen lassen sich auch leichter überreden... oder resignieren.

  • Studie Präzis am 17.01.2020 12:53 Report Diesen Beitrag melden

    repräsentative Studie

    - ich kann das schon nicht mehr hören. Etwas gescheiteres können die Typen wohl nicht arbeiten. Deshalb wohl der "Fachkräftemangel".

  • Dagobert am 17.01.2020 12:51 Report Diesen Beitrag melden

    das wundert niemanden

    wenn man erleben muss, wie Frauen nicht nur von Vermietern - sondern auch von Amtsstellen - blöd behandelt werden. Geschieht am Laufmeter und stellt man die zur Rede kommen nur faule Ausreden.