neuer BMW Z4

08. November 2018 05:00; Akt: 07.11.2018 18:55 Print

Back to the roots

von Dave Schneider - Die dritte Generation des BMW Z4 soll wieder echtes Roadster-Feeling bieten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

BMW reanimiert den Z4. Der Zweisitzer, der März ab 52‘200 Franken auf den Markt kommt, ist eine komplette Neukonstruktion, sieht so gut aus wie nie zuvor und hat endlich wieder ein Stoffverdeck. Hier sind fünf Gründe, die für den neuen Roadster sprechen.

Stimmig: Das aufwendige Stahl-Klappdach des Vorgängers ist Geschichte, endlich hat der Z4 wieder ein Stoffverdeck. Das reduziert das Gewicht und senkt den Schwerpunkt. Cool: Das Dach verschwindet in nur 10 Sekunden, auch während der Fahrt bis Tempo 50.

Würzig: Die BMW-Niere flach und breit, die typischen Doppelaugen zum ersten Mal übereinander angeordnet, dazu viele Kanten und Kontrastflächen – der neue Z4 sieht richtig scharf aus. Und zwar mit offenem und mit geschlossenem Verdeck.

Knackig: Fahrdynamik ist alles in einem Roadster. Eine perfekte Balance, ein tiefer Schwerpunkt sowie ein gelungenes Setup mit direkter Lenkung, straffem Sportfahrwerk und bissigen Bremsen sind die Zutaten für jede Menge Fahrspass.

Spritzig: Egal, ob man die Landschaft geniessen oder über die Rennstrecke brettern will, die Motorenpalette bietet für jeden etwas. Angefangen beim 20i mit 197 PS über den 30i mit 258 PS bis zum M40i mit 340 PS.

Wohlig: Roadster-Feeling ja, Verzicht nein: Ein digitales Cockpit, ein modernes Infotainmentsystem, edle Ledersitze, nette Komfortfeatures und jede Menge Assistenzsysteme machen den Z4 zum kommoden Alltagsflitzer.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Exorbitant am 08.11.2018 06:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    6 Zylinder

    Finde den saftigen Preisanstieg (rund 30k) für den 6 Zylinder sehr gelungen von BMW.

  • Jeff am 08.11.2018 09:10 Report Diesen Beitrag melden

    Spider

    sehr schönes Exemplar... sieht von vorne aus wie der Fiat 124 Spider.

    einklappen einklappen
  • Illumination am 08.11.2018 23:07 Report Diesen Beitrag melden

    Digitales Cockpit nicht "wohlig"..

    "Back to the roots" - gilt aber nicht für das Cockpit.. Ausgerechnet im Roadster dieses neue, fast durchgehend digitale Cockpit, mit"modernen Infotainment- und jeder Menge Assistenzsystemen".. Gehört für mich jetzt nicht unbedingt zum "Roadster-Feeling" - sähe da lieber mindestens acht analoge Zeigerinstrumente anstelle dieser "kühlen, sterilen" Bildschirme, ohne "jede Menge Assistenzsysteme".. "Modern Times" und "Roadster-Feeling" unter einen Hut zu bringen, ist ein schwieriges Unterfangen - für mich beim neuen Z4 zumindest im Innenraum nicht "stimmig" gelungen - aber Geschmacksache.. ;-)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Illumination am 08.11.2018 23:07 Report Diesen Beitrag melden

    Digitales Cockpit nicht "wohlig"..

    "Back to the roots" - gilt aber nicht für das Cockpit.. Ausgerechnet im Roadster dieses neue, fast durchgehend digitale Cockpit, mit"modernen Infotainment- und jeder Menge Assistenzsystemen".. Gehört für mich jetzt nicht unbedingt zum "Roadster-Feeling" - sähe da lieber mindestens acht analoge Zeigerinstrumente anstelle dieser "kühlen, sterilen" Bildschirme, ohne "jede Menge Assistenzsysteme".. "Modern Times" und "Roadster-Feeling" unter einen Hut zu bringen, ist ein schwieriges Unterfangen - für mich beim neuen Z4 zumindest im Innenraum nicht "stimmig" gelungen - aber Geschmacksache.. ;-)

    • @Schälli am 10.11.2018 20:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Illumination

      Ich sehe bei solchen sportlern auch eine analoge Armatouren Anzeige.

    einklappen einklappen
  • BöhniAlois am 08.11.2018 22:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schlechtes Auto

    Schonwieder ein Auto von den Bayerischem Mistwagen Händler also Design gefällt mir garnicht.

    • THINK am 08.11.2018 23:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @BöhniAlois

      Dem Konzerngewinn der letzten vielen Jahrzehnten nach , gefallen BMWs aber einigen doch. (Mich eingeschlossen)

    • Marko am 09.11.2018 08:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @BöhniAlois

      Grundantipathie ist menschlich, aber nicht objektiv, Alois.

    • Hürlimann Kari am 10.11.2018 15:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @BöhniAlois

      Heilandsdonner Böhni! Du fährst doch einen Einsitzer-Bucher-Gujer und hockst tagsüber auf einem Menzi-Muck. Fraglich, deinen Kommentar.... zu automobilen Wunderwerken.

    einklappen einklappen
  • ElDorado23 am 08.11.2018 16:13 Report Diesen Beitrag melden

    Definitiv nicht

    Also, ein richtiger Mann und echter Sportwagenpilot wird nie "so etwas" fahren. Definitiv nicht.

    • Turbovic am 08.11.2018 22:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ElDorado23

      Roadster Feeling, steht doch im Titel... aber gut gebrüllt Löwe.. ;-)

    • John B. Sebastian am 08.11.2018 23:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ElDorado23

      Können Sie mir bei Gelegenheit mal erklären, was ein richtiger Mann ist, aber bitte ohne dass ich lachen muss

    • Sonia am 10.11.2018 14:12 Report Diesen Beitrag melden

      ElDorado23

      Ein richtiger Mann, besser einer der gerne ein richtiger Mann wäre, es aber eben nicht ist, würde einen Ami V8 fahren. So als Ausgleich, viel Hubraum, für wenig anderweitigen Hub.

    einklappen einklappen
  • Eichelhörnli am 08.11.2018 15:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Supra

    Ich bin schon auf den neuen Supra gespannt, der ja auf der gleichen Plattform steht...

    • C. Panasonic am 08.11.2018 16:32 Report Diesen Beitrag melden

      Mazda

      War es nicht der Mazda MX5?

    einklappen einklappen
  • Bäääh am 08.11.2018 14:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer die gleichen

    Gibt es hier eigentlich nur Werbung für BMW, Merz, Audi und VW? Sollte man nicht jeweils Paid Content anschreiben?