Ford GT

14. April 2016 11:24; Akt: 14.04.2016 11:24 Print

Bewerben für den Ford GT

von Dieter Liechti - Kein verspäteter Aprilscherz: Wer einen neuen Ford GT will, muss sich jetzt bei den Amis «bewerben».

storybild

Traumauto: Ford nimmt seit gestern «Bewerbungen» für den 550'000 Franken teuren GT entgegen. (Bild: Ford)

Fehler gesehen?

Richtig gehört: «Bewerbungsprozess» nennen die selbstbewussten Amerikaner das Prozedere, das potenzielle Käufer ab heute online auf www.FordGT.com durchlaufen müssen. «Der Bestellvorgang ist ebenso einzigartig und aussergewöhnlich wie der neue Ford GT-Supersportwagen selbst», sagte Henry Ford III, Global Marketing Manager, Ford Performance.

Die limitierte Produktion des neuen Ford GT – in den ersten zwei Jahren werden 500 Autos gebaut –, hat Ford Performance veranlasst, ein einmaliges, kundenorientiertes Einkaufserlebnis zu schaffen. Wer nach Bewerbungsschluss am 12. Mai einen Ford GT zugesprochen erhält, wird vom Ford GT Concierge Service in allen weiteren Schritten persönlich betreut – auch nach dem Kauf.

Das macht Sinn, denn der GT dürfte nichts für ungeübte Hände werden: Der Supersportwagen mit der zukunftsweisenden EcoBoost-Technologie von Ford wurde unter dem Motto «Innovation durch Performance» entwickelt. In Zahlen: Der in Ultraleichtbau gefertigte GT soll über 600 PS (3,5-Liter-V6) an den Start bringen und laut Ford über «das beste Leistungsgewicht seiner Klasse» verfügen.

Eine gewisse Leistungs- oder Leidensbereitschaft müssen aber auch die potenziellen Käufer an den Tag legen: Denn der GT ist alles andere als ein Schnäppchen. «550'000 Franken wird er bei uns kosten», so PR-Manager Kaspar Haffner. Und Zeit zum Sparen bleibt keine mehr.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • DG99 am 14.04.2016 12:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    An alle grünis

    Die Sprüche wie "ein Tesla ist besser" oder "noch immer nicht Elektro " könnt ihr euch sparen es ist ein Ford GT der ist die dritte Generation eines legendären Sportwagens der wird nie im Leben elektrische fahren. Ausserdem ihr könnt fast alle deutschen Autos vergessen das ist ein anderes Kaliber

    einklappen einklappen
  • Benzingeruch am 14.04.2016 14:10 Report Diesen Beitrag melden

    Ford GT

    Meine Güte was für ein wunderschönes Auto! Und mit einem echten Touch an die damalige Legende..

    einklappen einklappen
  • Madmax am 14.04.2016 13:47 Report Diesen Beitrag melden

    V6 V8

    Ich finde der neue Ford GT genial, einziger Punkt zum meckern meiner Meinung nach ist das sie keinen V8 einbauen D: Was tut ihr da bloss :,,,(

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Stöff am 24.04.2016 00:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ford?!

    Wer bewirbt sich schon für einen Ford?

    • Erd4 am 24.04.2016 00:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Stöff

      Wenn ich 550'000 einfach mal so nebenbei auf dem nachttisch liegen hätte... Ich? Why not?

    einklappen einklappen
  • Bizzarini am 17.04.2016 10:30 Report Diesen Beitrag melden

    EINHEITSBREI

    Jeder der hier behauptet, dass dieses Auto nicht an einen Ferrari erninnert hat was an den Augen und ist nur auf seine Marke reduziert!! Erstens ist die Farbe zur Marke total ein Schlag ins Gesicht der typische V8 fehlt. Ich habe Alles was mein Herz begehrt, und werde mir diesen sicher nicht reinziehen....auf die Strasse gehe ich mit normalo Autos, und auf die Strecke mir wahren Legenden und nicht mit irgendwelchen Nachbauten der Vergangenheit. Und um solche Autos, keine Legende zu erwerben braucht es den richtigen Anruf und das notwendige Kapital.

    • socom am 17.04.2016 17:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bizzarini

      .... und morgen steigen sie wieder in ihren golf ;-) dieses auto hat etwas, dass ihnen fehlt.... stil....

    • LMP1 am 18.04.2016 00:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @socom

      Im Gegenteil. Er hat eben Stil, wie er es beschreibt. Was Ihnen fehlt: Deutschkenntnisse.

    einklappen einklappen
  • Gery am 17.04.2016 10:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cooles Auto

    Wirklich ein Cooles Gerät ich werde mich mit der ganzen Familie bewerben. Vieleicht bekomme ich ja zwei von diesen Autos, genug Platz habe ich ja.

  • Tonay am 17.04.2016 05:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Im Chinesen-Style zun Auto

    Hat man da etwa ein großes Foto von einigen Ferrari's in der Fordschmiede aufgehängt und gesagt "baut das mal nach" ?!

    • Tim am 17.04.2016 09:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Tonay

      Wieder mal einer der Null Ahnung von Autos hat. Dies ist die dritte Generation des legendären Ford GT und er ist logischerweise dem Vorgänger nachempfunden.

    einklappen einklappen
  • Stefan am 16.04.2016 22:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Er fuhr Ford...

    Ist noch jemand der Meinung das er ausschaut wie ein Ferrari mit Streifen und Ford Emblem? ;-) Für das Geld allerdings zu teuer, gleich ob limitier oder nicht. Dafür gibt's n super Lambo oder zwei in Standard :-D

    • Henry am 17.04.2016 17:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Stefan

      ist auch noch jemand meiner Meinung dass Stefan null Ahnung hat? Der schaut niemals wie ein Ferrari aus! Schauen Sie sich mal Bilder vom Ford GT aus einer anderen Perspektive an... und kaufen Sie sich nur einen Standard-Lambo, passt zu Ihnen ;-)

    • GT3 am 18.04.2016 01:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Henry

      Da kauf ich mir lieber zwei GT3. Die Kinderstreifli sind eh passé.

    einklappen einklappen