New Macan S

16. September 2019 05:00; Akt: 16.09.2019 12:16 Print

Der Porsche für den Alltag

Mit dem Porsche raus aus der Stadt und in die Pampa? Für den Macan S ist das überhaupt kein Problem.

Bildstrecke im Grossformat »

Keine Angst vor ein wenig Dreck: Der Porsche Macan S macht auch im Alltag eine gute Figur.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Natürlich, der 911er ist – wenns ums Image und den Fahrspass geht – noch immer das wichtigste Modell von Porsche. Doch geht es um die Bilanzen, dann hat ein anderer die Nase vorn – der Macan. Wir sind ein Jahr lang mit dem überarbeiteten Modell S mit 3-Liter-V6-Turbomotor (354 PS) unterwegs.

Überarbeitet wurde zum einen das Design, das den Kompakt-SUV viel stimmiger macht. Vor allem die durchgehende Heckleuchte verleiht dem Macan mehr Breite. Trotzdem bleibt er irgendwie zierlich und die Seitenansicht könnte fast als Kombi oder Shooting Break durchgehen. Zum andern spendierten die Zuffenhausener ihrem Bestseller ein aktualisiertes Infotainment-System, das allerdings immer noch von einer mit Knöpfen übersäten Mittelkonsole flankiert wird.

Sportlich, aber ohne zu prahlen

Aber egal. Wer Porsche kauft, will in erster Linie fahren. Und das kann er, der Macan S. Zwar ist der Sport-SUV trotz dem 354 PS so zivilisiert und anständig, dass man sich unweigerlich fragt, ob man denn die S-Version braucht. Denn die spurtet zwar in 5,3 Sekunden auf Tempo 100, aber wenn interessiert das heute im Alltag noch? Und für den Alltag ist der Macan perfekt gerüstet. Er sieht gut aus, ohne aufzufallen. Er ist sportlich, ohne zu prahlen. Nur der Preis für ein gutausgerüstetes Modell scheint sehr hoch. Aber es ist ja ein Porsche!

Porsche Macan S

Masse:
Länge: 4696 mm, Breite: 1923 mm, Höhe: 1624 mm

Motor:
3-Liter-V6-Turbo-Benziner mit 354 PS (260 kW) und 480 Nm

Fahrleistungen:
0 bis 100 km/h in 5,3 Sekunden. Höchstgeschwindigkeit 254 km/h.

Getriebe:
7-Gang Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)

Antrieb:
permanenter Allradantrieb

Verbrauch/CO2 :
8,9 l/100 km (Mix) 204 g/km CO2 Emission

Gefällt:
Alltagstauglichkeit, Performance und die Qualität

Gefällt weniger:
Platzverhältnisse, Aufpreisliste und das Image

Preise:
Testwagen 124'810 Franken, Grundpreis ab 85’500 Franken

Infos:
www.porsche.ch

(lab)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jason848 am 16.09.2019 05:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ernstgemeinte Frage an den Schreiberling

    Also, der Macan S gefällt im Alltag und die Alltagstauglichkeit? Ja was den genau, wenn der erste Punkt was nicht gefällt die Platzverhältnisse sind... Ein Alltagsauto sollte doch Platz bieten. Und ein Alltagsauto für knapp 125k? Oke.

    einklappen einklappen
  • leserreporter am 16.09.2019 07:26 Report Diesen Beitrag melden

    seröse Berichterstattung

    Ja, ich stimme voll zu. für 125 Tausend Franken kaufe ich mir auch einen alltagstauglichen Wagen für die Stadt. Und 8.9 Liter (Durchschnitt laut Katalog) klingt auch absolut alltagstauglich für die Stadt. EIn wirklich seriöser und tiefgründiger Bericht mit neutralen Einschätzungen. Danke.

  • leser am 16.09.2019 05:36 Report Diesen Beitrag melden

    unterhaltung am Wochenanfang

    wer braucht im Alltag in der Stadt (siehe überschrift) einen Porsche mit 3-Liter-V6 und 354 PS. Pure Augenwischerei und Schönrederei.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • jay jay am 24.09.2019 14:01 Report Diesen Beitrag melden

    Macan S

    Selbst BMW 8er können in die Pampa fahren (siehe Top Gear). Macht aber keiner der sein Auto gern hat. Alltagstauglichkeit definiert sich für dich also raus aus der Stadt und in die Pampa. Weil so viele Menschen ihren Alltag in der Pampa verbringen oder warum genau hast du dich dafür entschieden?

  • Ruedi Z. am 18.09.2019 13:17 Report Diesen Beitrag melden

    Für meine Frau

    Das wäre genau das richtige Fahrzeug für meine sehr attraktive Frau neben ihrem Z4. Sie geht so gern Shoppen ins Deutsche, ins Fitness und zum Tennis, da wäre das der ideale Wagen. Für mich wäre er etwas zu klein, ich stehe auf den Cayenne und auf Panamera.

  • Schnauzmann am 17.09.2019 22:11 Report Diesen Beitrag melden

    R4 R4

    Herrlich, wie das Thema 'Auto' Kommentare provoziert und den Eindruck erweckt, als wäre das das einzig Wichtige! Meiner: Bin glücklich mit meinem R4 mit Allrad und 131 PS.

  • Landei am 17.09.2019 14:55 Report Diesen Beitrag melden

    Macan-Kakan

    Und zu allem Elend auch noch die Leute auf die Idee bringen, mit diesem Panzer in die Pampa zu fahren nach dem Shopping in der Stadt. Bleibt schön, wo ihr seid, nämlich schön in der Fabrik. Wir haben schon mehr als genug dieser Riesenkarren überall in der Natur an den unmöglichsten Orten herum stehn.

  • Kien R. Nellen am 17.09.2019 14:21 Report Diesen Beitrag melden

    Neider aussen vor

    Weil mein Jahressalär als Gewerkschafterin die 200'000 locker überschreitet, gönne ich mir gerne diesen SUV und fahre damit täglich zum Shoppen in die Innenstadt und bringe meine Kiz in den KiGa und die Primarschule!