Luxuskarossen

07. Januar 2016 07:00; Akt: 06.01.2016 21:17 Print

Fünf Gründe für ein Hallelujah!

Träumen erlaubt: Diese fünf Autos sind für die meisten von uns unerschwinglich.

Bildstrecke im Grossformat »
Bis jetzt fuhren Bentley-Fahrer mit einem Range Rover ins Gelände. Vergangenheit. Mit dem Bentayga rollen die Briten den «edelsten und luxuriösesten SUV der Welt» auf die Strasse. Dort schafft er übrigens mehr als 300 km/h. Ein paar weitere Zahlen des Offroad-Kolosses: 608 PS, 900 Newtonmeter und beim Soundsystem gibt es 2000 Watt auf die Ohren. Vergessen Sie Ferrari, Porsche und Co: Wenn Bugatti im März in Genf den Chiron enthüllt, werden normale Sportwagen zu fahrenden Schikanen. Dank 1500 PS soll der Supersportler der französischen VW-Tochter die 460-km/h-Marke brechen. Einen möglichen Vorgeschmack aufs Design gabs im September mit dem virtuellen Renner «Grand Turismo». Zwar machen es einem die Amis mit Waffen-Gesetzen wie in Texas schwer, dieses Volk zu lieben. Aber darunter darf der American Way of Drive nicht leiden. Und das tut er auch nicht, wie zum Beispiel der Ford GT beweist, der Ende Jahr an den Start rollt. Der in Kleinserie gebaute Ami soll den Spurt von 0 auf Tempo 100 in weniger als drei Sekunden schaffen. Was lange währt wird endlich gut, heisst ein Sprichwort. Daran haben sich Fans der Marke Honda seit Jahren aufgebaut. Denn seit 2005 wurde immer von einer Neuauflage des Sportlers NSX gesprochen, aber die Taten blieben aus. Bis 2015. Da wurde der faszinierende Hybridsportler gezeigt. Und nun soll er tatsächlich kommen. Mit über 500 PS. Kampf dem Egoismus: Mercedes-AMG erklärt den Cabriospass zur Familiensache. Mit dem AMG S65 Cabrio. In dem finden vier Personen luxuriös Platz, und Vater freut sich wie ein kleines Kind. Denn unter der Haube des offenen Luxusliniers arbeitet ein V12-Motor mit 630 PS und 1000 Nm. So spurtet das Topmodell in 4,1 Sekunden auf Tempo 100.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Welches dieser fünf Autos würden Sie sich kaufen?
31 %
18 %
12 %
10 %
23 %
6 %
Insgesamt 4950 Teilnehmer

Das Autojahr 2016 wird spannend wie nie zuvor. Wir zeigen fünf faszinierende und unvernünftige Autos, die in den kommenden 12 Monaten vielen Menschen das Wasser in die Augen treiben – den Autofans vor Freude, den Autohassern aus Wut. Den meisten aber aus purer Traurigkeit, weil diese fünf Autos für Normalos leider viel zu teuer sind. Aber Träumen ist erlaubt!

(lab)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • voni am 07.01.2016 07:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nsx honda

    sehr schönes und interessantes auto der nsx vorallem tut er den japanern gut sie sollten auch vrmehrt wieder sportliche autos bauen sie zeigten es früher dass sie es können

    einklappen einklappen
  • Hans Kummer am 07.01.2016 11:53 Report Diesen Beitrag melden

    der Bentley

    ist ein aufgemotzter Tuareg/Q7/Cayenne und hat mit den Engländer nichts zu tun. Die hätten was schönes gemacht.

    einklappen einklappen
  • evoluzzer am 07.01.2016 09:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schönheit

    Der Bentley ist aber keine Schönheit ...schade

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sandro am 13.01.2016 07:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    3er BMW

    Ach, ich habe das Gled für solche Karren sowiso nicht. Kaufe mir lieber einen günstigen BMW e30 und setze ihn in den Original zustand zurück.

  • Dave am 11.01.2016 00:46 Report Diesen Beitrag melden

    Aha, interessant

    Wie unterscheidet sich denn genau das Waffengesetz von Texas von dem der Schweiz nach Ansicht des Verfassers?

  • Ronny C. am 10.01.2016 09:14 Report Diesen Beitrag melden

    Non-US-Cars ?

    Der Bentley ist der Hammer, aber über meinem Budget. Ich habe einen Tesla Model S und mir als Familien-Auto den Model X vorbestellt. Sicher, von der Optik her ist der nicht so spektakulär wie Bentley und Merc, aber ich freue mich auf die Karre. Hatte kürzlich die Gelegenheit einen Cadillac CTS-V zu fahren, warum sind solche Fahrzeuge hier nicht vertreten ? Ist mindestens auf dem Niveau der vibrierenden, rückständigen deutschen Stinker, welche sich auf dem technischen Niveau der 90er-Jahre bewegen, wie wir heute wissen.

    • AMG am 10.01.2016 11:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ronny C.

      Nicht schon wieder!! Warum musst du bei jedem Artikel deinen Tesla erwähen? Wegen solchen Leuten werde ich meilenweite Bögen um Tesla machen und mir weiterhin eine S-Klasse anschaffen. Wenn du anerkennung willst lade ein Bild in der Tuning Rubrik hoch, aber lass es bitte bei jedem Autoartikel!!

    • Magig sky controll am 10.01.2016 11:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ronny C.

      Sag mit eins, was soll an einer S-Klasse veraltet sein? Meiner Meinung nach gilt sie sogar als Vorreiter von zukünftiger Technologie. Sei dies nun bei der Beleuchtung, bei der Sicherheit, Fahrwerk,bei den Assistenten und vorallem auch im Innenraum..... Das gleiche gilt für mich auch für den 7er.... Denke mir einfach das sie noch nie einen Vollausgestatteten S gefahren sind, da er wie der Bentley nicht ihrem Budget entspricht.

    • Illumination am 10.01.2016 12:29 Report Diesen Beitrag melden

      @Ronny C.

      Das Besondere an einem Tesla ist sein Elektro-Antrieb mit beeindruckenden Fahrleistungen (instabil) und die Software-Updates über Mobilfunk. Ansonsten kann ich nichts erkennen, was auf dem Niveau oder darüber einer S-/7er/A8-Klasse wäre - und von mir aus dem CTS-V knapp darunter... ;-)

    • pss.a am 11.01.2016 00:13 Report Diesen Beitrag melden

      Standard

      das "ich fahre einen Tesla" ist das heutige "ich bin übrigens Veganer) :)

    • childhood am 17.01.2016 21:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      das bessere Auto

      Herrlich! Wer hat das bessere Auto kenn ich noch von der Zeit als ich ca. 8 Jahre war :) Gewisse Leute kommen wohl nie über die infantile Phase hinaus... Ich fahre mein Auto für mich und niemanden anders, who the f... cares was andere darüber denken? Der Tesla ist def. ein tolles Auto wie auch der Bently, der Nissan, whatever.

    einklappen einklappen
  • Rainer Duffner am 09.01.2016 23:31 Report Diesen Beitrag melden

    Würde gerne mal den S65 fahren, oder

    den Bentley. Aber nur ein paar Tage oder so. Besitzen würde ich die nicht wollen. Eher was mit Anhängerkupplung, so dass man auch Velos mitnehmen kann. Aber Leute, die sich sowas leisten können, die brauchen halt auch keine Autos mit Kofferraum (fährt zur Not jemand mit 'ner V-Klasse hinterher, oder die Einkäufe werden gleich geliefert und vom Personal in Empfang genommen...)

  • Förster am 09.01.2016 15:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Amis!

    Amerikaner zwischen 1965 und 1975 waren die wahren Superkarossen!!