Auto-Ratgeber

15. August 2018 05:00; Akt: 14.08.2018 22:24 Print

Darf ich mit meinem Töff im Stau überholen?

von Olivia Solari, AGVS - Stef teilt das Schicksal vieler Töfffahrer in den letzten Wochen. Sobald die Maschine steht, wird die Hitze im Lederkombi unerträglich. Darf er sich einen Weg durch den Stau bahnen?

storybild

Wer denkt, es sei legal, mit seinem Motorrad im Stau die stehende Kolonne zu überholen, der irrt. Es gibt zwar eine Ausnahme, aber die betrifft nur das rechts Vorbeifahren von Velos, Mofas und E-Bikes. (Bild: AGVS)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Stef ans AGVS-Expertenteam:
Ich fahre oft Motorrad und stehe wie jeder Verkehrsteilnehmer ab und zu im Stau. Das ist bei den Temperaturen in diesem Sommer für uns Motorradfahrer sehr unangenehm. Die Hitze ist mit der Schutzkleidung kaum zu ertragen. Ist es zulässig, bei einem Stau oder zähflüssigem Verkehr zwischen den Kolonnen hindurch zu überholen?

Antwort:

Lieber Stef

Ich kann mir vorstellen, dass derart heisse Temperaturen, wie wir sie in den letzten Wochen hatten, unter der Schutzkleidung nur schwer zu ertragen sind. Während man im Auto ganz einfach die Klimaanlage runterdrehen kann, schwitzt du in deinem Lederkombi unter der brütenden Sonne. Zuerst einmal: Super, dass du dieses auch in der Sommerhitze trägst. Wenn ich nämlich ab und zu Töfffahrer sehe, die mit Bluejeans und T-Shirt auf ihren schweren Maschinen sitzen, läuft es mir kalt den Rücken hinab.

Trotzdem ist die Antwort auf deine Frage sehr simpel: Nein, du darfst nicht zwischen den Kolonnen überholen. Artikel 35, Absatz 1 im Strassenverkehrsgesetz (SVG) regelt unzweideutig, wo und wie überholt werden darf: «Es ist rechts zu kreuzen, links zu überholen.»

Damit ist schon fast alles gesagt: Für Zweiräder gilt eine Ausnahme dieser Regel. Velos, Mofas und E-Bikes dürfen mit der nötigen Vorsicht rechts an einer stehenden Autokolonne vorbeifahren. Dies gilt nicht für Motorräder der Kategorie A1 und höher. Das beginnt bei Motorrädern mit 50 ccm, die auf 45 km/h beschränkt sind.

Vorsicht ist übrigens auch geboten, wenn du ausserorts eine stehende Kolonne links überholen willst. Das Bundesgericht behandelte im Jahr 2002 den Fall eines Motorradfahrers, der mit rund 60 bis 80 km/h links an einer stehenden Kolonne vorbeigefahren war. Als ein Automobilist im Stau seinen Wagen wendete, kollidierte er mit dem überholenden Töfffahrer. Der Automobilist wurde wegen einfacher fahrlässiger Körperverletzung zu einer Busse von 600 Franken verurteilt; der Motorradfahrer wegen einfacher Verkehrsregelverletzung zu einer Busse von 300 Franken. Er hatte den bereits erwähnten Artikel 35 SVG verletzt: «Im Kolonnenverkehr darf nur überholen, wer die Gewissheit hat, rechtzeitig und ohne Behinderung anderer Fahrzeuge wieder einbiegen zu können. Wer überholt, muss auf die übrigen Strassenbenützer, namentlich auf jene, die er überholen will, besonders Rücksicht nehmen.»

Für dich heisst das: Weiterschwitzen und auf einen goldenen Herbst hoffen.

Gute Fahrt!


Sende auch du deine Frage(n) an uns!

Du planst den Kauf eines neuen Autos und weisst nicht, welcher Antrieb zu dir passt? Du möchtest Dein Fahrzeug aufpeppen und fragst Dich, was erlaubt ist? Du hast Fragen zu Nm, PS, Zoll und dB? Dich interessieren rechtliche Fragen rund ums Auto? Ein kompetentes und motiviertes Team von AGVS-Experten beantwortet jeden Mittwoch deine Frage zum Thema individuelle Mobilität.

Sende deine Frage(n) einfach per Mail an autoratgeber@20minuten.ch. Die interessantesten und aktuellsten Fragen und natürlich die Antworten publizieren wir jeden Mittwoch unter dem Vornamen des Fragenden hier im Autochannel auf 20min.ch.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • TomBasel am 15.08.2018 06:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja zum (langsamen) Vorbeifahren

    Aussentemperatur 35 Grad und luftgekühlter Motor mit ca. 80 Grad. Da fahr ich mit sehr gemässigtem Tempo am Stau vorbei. Meine Gesundheit ist mir da wichtiger. Ich verurteile aber die Töfffahrer, die mit einem hohen Tempo durchfahren. Sorry Jungs, geht gar nicht. Und ich möchte mich hier bei den Autofahrern bedanken, die Platz machen. Merci, Ihr beweist wahre Größe

    einklappen einklappen
  • Rudi am 15.08.2018 07:19 Report Diesen Beitrag melden

    Toleranz

    Ja, das ist die gesetzlich korrekte Antwort. Ich bin aber froh, drücken die meisten Polizisten bei angemessenem Tempo ein Auge zu. Einmal wurde ich im Stau bei über 30 Grad sogar vorbeigewunken von einen Polizeiwagen.

    einklappen einklappen
  • Pit Bu am 15.08.2018 08:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ist das Ausland klüger!

    Schon komisch das im Ausland zB. die Autofahrer in Holland, müssen eine Gasse für Motorradfahrer bilden, und in den Slavischen ländern, die Verkehrspolizei die Motorradfahrer in der Kollonne nach vorne winkt, ???

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Geni am 06.09.2018 14:34 Report Diesen Beitrag melden

    Volle Pulle

    Mit einem guten Helm darfst du alles.

    • reto seiler am 11.09.2018 20:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Geni

      was gibt's da noch überhaupt zu schützen....

    einklappen einklappen
  • Gino Paul Esposito am 02.09.2018 23:25 Report Diesen Beitrag melden

    Intollerante Schweizer Paragraphenreiter..

    Noch nie im Ausland gewesen? Die Schweiz ist das einzige Land auf der Welt wo die Motorradfahrer noch in der Autokolonne stehen...

  • Martial2 am 29.08.2018 22:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das ist denen ihr Problem...

    Schwere Kombi-Anzüge von Töff-Fahrer sollte wirklich nicht das Problem sein von anderen Strassenbenützer. Dann könnten die sich umziehen in leichteren Bekleidungen. Bei über 30 Grad ist es nicht Winterstimmung oder? Wie alle Anderen Geschwindigkeit anpassen, dann läufts schon besser!

  • Rolfio am 29.08.2018 18:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Magisch

    Im Tessin auf den Seestrassen wird für Motorräder wie von Geisterhand in der Mitte der Strasse eine Gasse gebildet! Das zeigt Grösse der Autofahrer und finde ich(nur Autofahrer) gut so!

  • Carolina Girl am 21.08.2018 11:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Überholen im Stau

    Also, für die, die nicht weiter denken können, und alles buchstäblich wiedergekaut werden muss: Für dich @ Donald und dich @ D.H.: Ich spreche von denen die wiederrechtlich überholen. Tut mir aufrichtig Leid den Text nicht 1 zu 1 wiederholt zu haben. Für manche, dann schwierig nachzuvollziehen, ich weiß.....und dafür entschuldige ich mich. Einfach mal Helm abnehmen, Luftzufuhr gewähren, vielleicht zieht sie halt bei manchen durch , was ich wohl annehmen muss von euren Kommentaren. Geht um die Sicherheit Aller, und nicht um einen Sandkastenstreit.