BOOK by Cadillac

13. Juni 2019 19:28; Akt: 13.06.2019 19:28 Print

Das Cadillac-Abo kostet mindestens 1900 Franken

Switchen zwischen dem riesigen XXL-Luxus-SUV Cadillac Escalade und der Corvette – dank dem Mobilitätsservice BOOK by Cadillac ab Juli kein Problem.

Bildstrecke im Grossformat »
Mit dem ATS-V Coupé und der Limousine mit 470 PS (346 KW)1 erleben Sie echte Rennpower. Mit einer aggressiven Beschleunigung von 0 – 100 km/h in 3,9 Sekunden, beeindruckenden 603 Nm Drehmoment und einer Höchstgeschwindigkeit von 304 km/h kann die leichteste und wendigste V-Serie aller Zeiten direkt von der Strasse auf die Rennstrecke gebracht werden. Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 11,6 – 11,4. CO2 -Emission kombiniert (g/km): 265 – 260. Die Luxuslimousine – neu definiert. Cadillac setzt mit dem CT6 neue Standards im Premiumsegment. Der CT6 steht für innovative Ingenieurskunst und hochwertige Verarbeitung, die alle Sinne anspricht. Eine spürbare Evolution gepaart mit richtungsweisender dynamischer Leistungsfähigkeit. Der kraftvolle, effiziente Motor sorgt in Kombination mit der neuen Leichtbaustruktur für ein agiles und sicheres Fahrerlebnis. Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km): 9,8 – 9,6. CO2 -Emission kombiniert (g/km): 223-218. Kein Detail wurde dem Zufall überlassen. Ob LED-Lichtsignatur, die raffinierten Leichtbau-Türen aus Aluminium oder die beeindruckend leistungsstarken Motoren – jedes einzelne Gramm kam auf den Prüfstand. Der CTS ist daher in jeder Hinsicht beeindruckend. Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,4 – 7,8. CO2 -Emission kombiniert (g/km): 193-180. Der Cadillac Escalade: ein neuer Massstab für SUVs von heute. Der elegante Innenraum in höchster Verarbeitungsqualität und das kühne, charakteristische Aussendesign in Verbindung mit kraftvoller Performance bieten unvergleichlichen Luxus und lassen Sie wahrhaft selbstsicher in jeder Fahrsituation auftreten. Dieses SUV vereint perfekt Eleganz, Funktionalität und modernste Technologien und lässt keine Wünsche unerfüllt. Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,6. CO2 -Emission kombiniert (g/km): 287. Die CTS-V Limousine ist das leistungsstärkste, für die Strasse zugelassene Modell in der 115-jährigen Geschichte Cadillacs. Der 6,2l V8-Kompressormotor kombiniert Leistung und Eleganz mit atemberaubenden Ergebnissen: 649 PS (477 kW)1 , 0 – 100 km/h in nur 3,7 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h. Dies stellt den Höhepunkt von Cadillacs Performance Design dar. Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 13,0. CO2 -Emission kombiniert (g/km): 298. Vielseitigkeit ist das neue Gebot. Der XT5 Crossover verkörpert pure Eleganz und verbindet innovative Technologien mit flexibler Gestaltungsfreiheit. Die markanten Aussenlinien formen ein beeindruckendes Design-Statement. Der grosszügige Innenraum bietet moderne Funktionalität für ein vernetztes und sicheres Fahrerlebnis. Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km): 10,0. CO2 -Emission kombiniert (g/km): 229. Auf der Überholspur. Mit atemberaubenden Beschleunigungswerten, erstklassigem Kurven- und Bremsverhalten sowie auf der Rennstrecke erprobter Aerodynamik erobert die Stingray Coupé neues Terrain. Die 7. Generation der Corvette bietet einen sportlichen, von Hand verarbeiteten Innenraum, sowie nahtlos integriertes Infotainment. Für maximale Leistung sind alle Fahrzeuge mit dem serienmäßigen Z51-Performance-Paket ausgestattet. Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,4 – 12,3. CO2 -Emission kombiniert (g/km): 284 – 282. Zum sechsten Mal in der Geschichte entstand aus einer einzigartige Formel aus Performance-Technologie, akribischem Design und meisterhafter Technik die bereits bewährte Camaro-DNA. Das Ergebnis? Eine wahrhaft moderne Kraft, mit der man rechnen muss. Mit BOOK by Cadillac stellen wir Ihnen den Camaro V81 als Coupé ab sofort zur Verfügung. Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,8 – 11,1. CO2 -Emission kombiniert (g/km): 292 – 252. Die Corvette Grand Sport verfügt über die komplette Corvette-Präzision mit einem sportlichen Profil für mehr Leistung und Ausdauer. Mit 466 PS (343 kW)1, 630 Nm Drehmoment und einer Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h setzt die Grand Sport einen neuen Standard. Der leistungsstarke 6,2 l LT1 V8-Motor beschleunigt auf 100 km/h in nur 4,1 Sekunden. Mit BOOK by Cadillac stellen wir Ihnen die Grand Sport als Coupé ab sofort zur Verfügung. Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,4 – 12,3. CO2 -Emission kombiniert (g/km): 284 – 282.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit dem Mobilitätsservice BOOK by Cadillac hat Cadillac Europe letztes Jahr in München den Startschuss für eine neue Art der Fahrzeugnutzung abgegeben. Aufgrund des grossen Zuspruchs auf das flexible Programm wurden weitere Metropolen in Europa für eine mögliche Erweiterung analysiert. Und ab Juli kommen nun auch Interessenten im Grossraum Zürich in den Genuss, die luxuriösen Modelle von Cadillac und High-Performance Sportwagen von Chevrolet im Rahmen eines Abo-Modells zu fahren.

«Wir freuen uns, unseren Mobilitätsservice BOOK by Cadillac auf Zürich auszuweiten und hier schon bald eine Pilotphase zu starten», so Martin Siegenthaler, Head of Marketing Communications Cadillac Europe, zur Ausweitung des Programms im europäischen Raum.

Umfrage
Cadillac bietet seine Modellpalette und Chevrolet-Sportwagen ab Sommer im Abo an: Eine gute Idee?

BOOK by Cadillac sieht drei Mitgliedschaftsmodelle vor. Wer sich nicht festlegen und monatlich entscheiden will, ob er weiterhin an BOOK by Cadillac teilnimmt, bezahlt für den Service 2100 Franken. Der Preis reduziert sich bei einem dreimonatigen Abonnement auf eine Monatspauschale von 2000 Franken, bei einer sechsmonatigen Mitgliedschaft auf 1900 Franken pro Monat.

Eckpunkte des Cadillac-Abos:

- Zugang zu insgesamt sieben Fahrzeugen aus der Cadillac-Modellreihe und den Chevrolet Performance Cars.

- Wahlmöglichkeit zwischen allen Modellen vom Crossover Cadillac XT5 über die grosse Limousine CT6, den Luxus-SUV Escalade, den Hochleistungsmodellen ATS-V und CTS-V bis hin zu den Sportcoupés und -cabriolets Camaro und Corvette. Alle in gehobener Ausstattung.

- Die Fahrzeuge werden von speziell geschulten Concierges angeliefert, je nach Wunsch beispielsweise nach Hause, an den Arbeitsort oder zum Flughafen.

- Keine weiteren Kosten für Wartung, Versicherung, Steuern, Sommer- oder Winterreifen und Autobahnvignetten für Schweiz und Österreich.

- Unlimitierter Fahrzeugwechsel und keine Kilometerbeschränkung.

- Bequeme Vorausbuchungsmöglichkeit via Web-App mit dem Smartphone oder online.

Interessenten am neuen Mobilitätsangebot in Zürich können sich unter www.bookbycadillac.ch anmelden.

BOOK by Cadillac-Teilnehmer schätzen insbesondere, dass Ihnen Modelle quer durch die aktuelle Cadillac-Modellpalette und darüber hinaus die Chevrolet Sportwagen Camaro und Corvette zur Verfügung stehen. Dazu kommen praktisch unbeschränkte Wechselmöglichkeiten und unlimitierte Kilometer, der Concierge-Service, mit dem man sich das Auto vor die eigene Tür bringen lassen kann und das alles ab einer Laufzeit von nur einem Monat, ohne sich um administrative Details wie Wartung, Steuern oder Versicherung kümmern zu müssen.

Interessenten am neuen Mobilitätsangebot in Zürich können sich unter www.bookbycadillac.ch anmelden.

(lie/pd)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Reto am 22.05.2019 18:31 Report Diesen Beitrag melden

    Coole Sache

    Cadillac! Tolle Autos. Gerade GM Opel Fahrer werden sich sofort zu Hause fühlen. Hatte auf der letzten Geschäftsreise in Arizona einen CTS als Mietwagen. Hat mich definitiv mehr beeindruckt als z.B. die S Klasse von Mercedes, auch wenn die aktuelle und zum Glück bald abgelöste Soft-Touch Bedienung des Cadi etwas billig und fummelig daherkommt. Ansonsten ist die Verarbeitung einfach nur Hammer, Flüsterleise, 10x bequemer als alles andere je gefahrene. Wären hier die grossen Hubräume nicht so teuer, hätte ich längst einen gekauft. Denn der Preis ist verglichen mit dem Gebotenen geschenkt.

    einklappen einklappen
  • Ronny C. am 23.05.2019 07:39 Report Diesen Beitrag melden

    Was ist ein Cadillac ?

    Ein intressantes Konzept, andere werden auch damit kommen. Immerhin mal eine Marke, die in Sachen Technik und Zuverlässigkeit auf oder über dem Niveau der Europäer lieg. In den USA fahren die neuen Cadillacs vollkommen autonom auf den Highway(Supercruise), währenddem der Audi A8, der Vorsprung durch Technik-Flaggschiffwagen, nicht mal 60% der Verkehrsschilder erkennt, wie Tests in den USA zeigten. Klar, sowas liest man nicht in deutschen Propagandaheftchen. Trotzdem kauft in der CH niemand einen Cadillac, man ist dem Nachbarn ein deutsches Auto schuldig ;-)

    einklappen einklappen
  • Super Sport am 27.05.2019 01:50 Report Diesen Beitrag melden

    Mal sehen wie sich das entwickelt.

    Ich finde es eigentlich eine gute Idee, jedoch bin ich mir noch nicht komplett sicher wie das organisatorisch funktionieren will/soll. Es ist definitiv ein gutes Konzept, welches mir erlauben würde in meinem Alltag etwas in Richtung Camaro SS zu fahren und falls ich mal mit Freunden verreisen will, auf einen CT6 oder XT5 umsteigen zu können. Das Prinzip und die Idee sind von sich aus gut, allerdings wird das eine Logistische Herausforderung eine solch riesige Flotte effizient aufzuteilen. Ansonsten wäre das Konzept finanziell nicht tragbar.

Die neusten Leser-Kommentare

  • mIkemet am 16.06.2019 19:30 Report Diesen Beitrag melden

    An alle

    Die finden, das dies Teuer ist. Ich habs mal kurz gerechnet. (gehe vom teuersten Modell aus). Abschreiber auf 10 Jahre, Versicherung, Strassenverkehrsamt (daten Zürich), komme ich schon mal auf 1300.-- pro monat da haber ich aber noch keinen Service, Pannenhilfe etc. eingerechnet. Also eigentlich gar nicht so teuer. Für das, dass man die Wahl hat welches Auto ich jetzt fahren möchte.

  • Kokusnus am 15.06.2019 10:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Escalade

    Wir lieben unseren 7 Plätzer Cadillac Escalade super Auto, Komfort, Luxus und mit 450 PS super leistungsstark!

  • Launedernatur am 14.06.2019 23:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Okay...

    Habe zwar keine Ahnung, was Camaro und Corvette mit Cadillac zu tun haben, aber kommt eh nicht in Frage für mich.

    • Illumination am 15.06.2019 01:20 Report Diesen Beitrag melden

      @Launedernatur

      Sind alle technisch eng "verwandt" - z.B. Cadillac ATS/CTS und Camaro gemeinsame "Alpha"-Plattform, gleiche Motoren LT1/LT4 bei Camaro, Corvette und Cadillac, Fahrwerkstechnik "Magnetic Selective Ride Control" oder Brembo-Bremsen und andere Gemeinsamkeiten "in Varianten" (Camaro/LT4 exklusiv 10-Gang Automatik)..

    • @Edi der Fisch am 15.06.2019 07:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Illumination

      Er meint nicht in Frage wegen seinem Budget! Das dies Fahrzeuge sind für richtige Kenner und nichts für 3 Streifen Träger.

    • mikemet am 15.06.2019 11:42 Report Diesen Beitrag melden

      @Launedernatur

      GM als das eine, dann der Spass ;) Cadi für Lange reisen. Camaro oder Corvette für den Spass oder dann CTS-V kann man auch noch für spass nehmen, aber zu wenig puristisch.

    einklappen einklappen
  • Nicht Begeisterter am 14.06.2019 23:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Holzklotz

    Mag eigentlich Amis (Autos) aber wenn ich diese Kisten sehe, war mein M113 (Schützenpanzer) im Militär eine filigrane Meisterleistung des modernen Designs.

  • Philipp am 14.06.2019 22:19 Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Autos

    Aber für über 100k kauf ich mir lieber 2 Autos.