Neue Topvariante

19. September 2019 05:00; Akt: 18.09.2019 20:21 Print

Gewicht geht runter, Spass geht rauf

von Dave Schneider - Hyundai macht den i30 N in der neuen Topvariante Project C leichter und schneller.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Er ist längst der Geheimtipp unter den Hot Hatchbacks: Der i30 N hat sich in kurzer Zeit in die Herzen der Fans potenter Kompaktwagen gefahren, und das, obwohl er das erste derartige Modell von Hyundai überhaupt ist. Nach dem i30 N Fastback mit gleicher Technik, aber anderem Heck, folgt nun mit dem Project C eine Topvariante des koreanischen Renners.

Das Rezept, um den i30 N agiler und schneller zu machen, ist ein altbekanntes: Gewicht runter, Fahrwerk straffen – und eigentlich Leistung rauf, doch darauf hat Hyundai verzichtet, der 2-Liter-Turbobenziner leistet nach wie vor 275 PS und generiert ein Drehmoment von 353 Nm (378 Nm im Overboost).

Abgespeckt dank kohlefaserverstärktem Kunststoff

Das Gewicht wurde aber dank dem Einsatz von kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) um 50 Kilogramm reduziert; Motorhaube, Seitenschweller, Frontspoiler und Heckdiffusor sind aus diesem leichten Material gefertigt.

Das Fahrwerk wurde gestrafft und nochmals schärfer abgestimmt, die Karosserie kauert 6,6 Millimeter tiefer über dem Boden, der Schwerpunkt ist 8,8 Millimeter tiefer. Letztlich wurde auch der Abtrieb dank neuen Aerodynamikteilen erhöht, obwohl der Luftwiderstandsbeiwert mit 0,32 identisch geblieben ist. In den Handel gelangt der i30 N Project C Ende des Jahres, es werden insgesamt nur 600 Stück produziert. Wie viele davon zu welchem Preis in die Schweiz kommen, ist noch nicht bekannt.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • sc am 19.09.2019 06:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gefällt mir

    Sehr schönes Auto, ich würd ihn ganz klar dem Golf GTI vorziehen! Sympathisches Auto, lange Garantie und schöne Verarbeitung.

    einklappen einklappen
  • Golf am 19.09.2019 06:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Perfekt

    Endlich mal eine vernünftige Motorisierung für den i30, perfekt.

  • Toni am 19.09.2019 08:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auf der Überholspur

    Hyundai ist sowas von auf der Überholspur. Die lernen schnell, haben eine tolle Fahrzeupalette und Garantieleistungen wo andere vor Neid erblassen. Einziger Kritikpunkt ist, dass sie mir innen zu stark nach langweiligen VW's aussehen. Würde mir etwas mehr Mut wunschen. Aber sonst Top.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Woooow am 22.09.2019 10:07 Report Diesen Beitrag melden

    VW Golf für arme

    Copy & Paste und es günstiger verkaufen, ist meiner Meinung nach kein "können". Beides schlechte Hersteller.

  • Sunpower am 20.09.2019 21:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr gut gemacht

    Es ist soweit ... jetzt haben wir Grünen den Salat! Das AKW Mühleberg wird abgeschaltet und ab 2020 importiert das BKW 50% Strom aus dem Ausland. Wir können dann unseren E-Schrott mit erneuerbarem Kohlestrom aus Deutschland laden. Bravo, gut gemacht!

    • Strom am 21.09.2019 07:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sunpower

      Alle fragen sich woher zukünftig der Strom kommen soll, hier die Antwort. In den Öl-Raffinerien weniger Diesel produzieren und schwups ist der Strom für etwas besseres verfügbar. ______ __ __

    • Dr. Klima am 21.09.2019 07:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Strom

      ... dass diese Milchbüechli- Rechnung nicht aufgeht sollte sogar für Dich verständlich sein!

    einklappen einklappen
  • PROLLTRASH am 20.09.2019 20:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    frage

    warum nur 600 stück?

  • E-Guru am 19.09.2019 23:03 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr gelungenes Auto, Hut ab!

    Und zudem auch noch anständig motorisiert, den werde ich mit Sicherheit bald probefahren.

    • E-Guru am 20.09.2019 14:04 Report Diesen Beitrag melden

      edit:

      Nachtrag: Natürlich wollte ich schreiben: Den Hyundai IONIQ electric werde ich mit Sicherheit bald probefahren

    • E-Guru am 20.09.2019 14:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      edit:

      Entschuldigung, habe selber ein Durcheinander mit meinen Namen ... wollte eigentlich als Sunpower oder Info schreiben, aber egal ;-) Natürlich warte ich auf den neuen Shelby GT500 und werde dann eine Probefahrt unternehmen, dass wird cool, endlich wieder einmal ein vernünftiges Auto steuern zu dürfen, ich freue mich sehr.

    einklappen einklappen
  • Sunpower am 19.09.2019 22:08 Report Diesen Beitrag melden

    Der gefällt mir sehr gut, ich würde ihn

    sehr gerne kaufen, schon deswegen weil es kein langweiliger Stromer ist. Leider habe ich das Geld nicht dazu und fahre darum immer noch mit dem Velo herum.