Neuer Tesla

27. Januar 2020 10:10; Akt: 27.01.2020 10:35 Print

Kommt das Model Y schon im Februar?

Es gibt neue Anzeichen dafür, dass Teslas Model Y früher als erwartet auf die Strassen kommt.

storybild

Früher als geplant? Tesla Model Y. (Bild: Hersteller)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Alles schaut gespannt auf Mittwoch. Dann wird Tesla die Geschäftszahlen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2019 präsentieren. Dabei würden die ersten ausgelieferten Tesla Model Y perfekt ins Bild passen.

Umfrage
Fahren Sie einen Tesla?

Tatsächlich verdichten sich die Zeichen dafür, dass die neuen Tesla-Modelle bald geliefert werden könnten. Denn Tesla hat die Fahrzeug-Identifizierungsnummern für das Model Y bei der US-Behörde NHTSA bereits registriert.

Beim Model 3 starteten die Auslieferungen damals rund einen Monat nach Registrierung dieser Nummer. Ausserdem soll Tesla für das Model Y Performance AWD mittlerweile die Zertifizierung des California Air Resources Board erhalten haben. Dazu liess ein Tesla-Mitarbeiter über Twitter zitiert, dass der Marktstart «in zwei Wochen» erfolge.

Schneller als geplant

Stimmen diese Gerüchte, wäre Tesla erstmal vor seinem Zeitplan. Noch 2019 wurde bei der Präsentation der Herbst 2020 als Marktstart für das Model Y genannt, wobei man schon bei der Veröffentlichung der Quartalszahlen den Sommer 2020 als neues Datum ausgab.

Tatsächlich sprechen auch die Produktionsabläufe für einen schnellen Start des Model Y. Denn das neue E-Auto teilt sich viele Komponenten mit dem Model 3 und kann so deutlich schneller in Produktion gebracht werden als die bisherigen Modelle.

Aktie auf Höhenflug

Die Aktionäre würde einen schnellen Martkeintritt des Model Y ganz sicher begrüssen. Anteile des Unternehmens haben in den letzten Wochen einen unglaublichen Höhenflug erlebt. Doch die Erwartungen sind nun sehr hoch. Tesla will weiter wachsen und benötigt dazu das Model Y, das für Volumen sorgen soll.

Da dieses eng mit dem Model 3 verwandt ist, könnte es das erste Modell in der Tesla-Geschichte sein, das früher ausgeliefert wird als geplant.

(str)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Minimalist am 27.01.2020 12:10 Report Diesen Beitrag melden

    Mein Favorit

    Als 7 Sitzer, grosser Heckklappe und Anhängerkupplung klar mein Favorit. 540km Reichweite nach WLTP sowie fähig an den neuen Superchargern in 15min 250km nachzuladen, denke ich, dass es kein besseres Elektroauto als dieses gibt!

    einklappen einklappen
  • Ulli am 27.01.2020 13:51 Report Diesen Beitrag melden

    Meine Bestellung haben sie

    Ich hatte schon das Vergnügen mit dem Model 3 ein paar Runden zu drehen. Ich bin jetzt 54 Jahre alt und hatte schon manchen Neuwagen (u.A. potente Audi, Mercedes, BMW, Lexus). Noch kein Auto konnte mich nur annähernd so überzeugen wie der Tesla. Macht riesig Spass damit zu fahren. Freue mich.

    einklappen einklappen
  • Nami am 27.01.2020 12:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pro Model Y

    Diesen Februar kommen aber nur die teuren Topmodelle auf den Markt, die interessanten Einstiegsmodelle wird es erst ab Frühjahr 2021 geben. Das Model Y in der Basisvariante wird wahrscheinlich um die 40K kosten mit fast kompletter Vollaustattung (zusätzliche Sitzbank und Autopilot kostet neben Farben und Felgen extra) und bietet 390Km Reichweite nach WLTP. Daher wird das Model Y als Siebensitziges SUV und seinem Kampfpreis zu einem der vielversprechendsten Elektroautos der nächsten Jahre.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Romano am 08.02.2020 16:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tesla

    Wen interessiert es ob dieses Sondermüll Model kommt oder nicht?

  • Alfred A. am 01.02.2020 19:28 Report Diesen Beitrag melden

    Liebe Freunde der Verbrenner

    Ich wünsche es mir wirklich sehr, ihr würdet die Förderung, das Fracking, die Verarbeitung, den Transport von Erdöl sowie den Umgang mit den Folgeprodukten Benzin und Diesel genauso minutiös und gründlich hinterfragen, wie ihr das bei Lithium und Kobalt tut.

    • froge chostet jo nünt am 03.02.2020 16:56 Report Diesen Beitrag melden

      wieso?

      Abo wieso?

    einklappen einklappen
  • Alfred A. am 01.02.2020 19:21 Report Diesen Beitrag melden

    Model Y

    Was man so hört, soll das Model Y ab März 2020 kommen.

  • E- gal am 29.01.2020 15:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kombi

    Warum können die nicht einfach einen normalen Kombi bauen in dem man auch Platz hat, a la Passat u. A.?

    • Jonny sh am 30.01.2020 09:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @E- gal

      Bestell das Modell Y, das bietet alles was ein Kombi kann.

    • MaschIng am 01.02.2020 18:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Jonny sh

      das ist definitiv kein Kombi.

    • Thurgau baby am 03.02.2020 16:57 Report Diesen Beitrag melden

      ähm...

      Nein!?!

    • Jonny sh am 03.02.2020 18:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @MaschIng

      Stimmt. kann aber das selbe. Ungefähr, es sind nicht alle Kombis riesig. Das Modell Y ist ziehmlich groß.

    einklappen einklappen
  • Edi Zumstein am 29.01.2020 06:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die wahre Geschichte

    Sowas fahre ich lieber nicht, hier steckt Kinderarbeit und klebt Blut an den Händen. Für die Umwelt in Zukunft das schlechteste Unterfangen wens um die Entsorgung geht. Das ist aber egal geht sowieso in den Kongo.

    • Ursli am 29.01.2020 07:56 Report Diesen Beitrag melden

      @Edi Zumstein

      Im Verbrenner hat es mehr Lithium wie du meinst. Und Erdöl ist ist noch 1000x schlimmer als der Lithium Abbau.

    • Edi Zumstein am 29.01.2020 12:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ursli

      Was du selber nicht glaubst solltest du nicht zu glauben müssen! Jedoch glaubst du an das was du schreibst, glaubst du es es zu wissen ohne du daran glaubst.

    • Jonny sh am 30.01.2020 09:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Edi Zumstein

      Fußgänger?

    einklappen einklappen