Neuer Firmensitz

06. Dezember 2018 11:30; Akt: 05.12.2018 23:26 Print

Volvo zieht ins Silicon Valley

storybild

Volvo will bei neuen Mobilitätslösungen die Nase vorn haben (Bild: Volvo)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Volvo Cars Silicon Valley Tech Center hat einen neuen Firmensitz in Sunnyvale eröffnet, dem Zentrum der High-Tech-Region in der südlichen San Francisco Bay Aera. «Der Umzug nach Sunnyvale und die Erweiterung des Tech Centers ist Teil der Volvo Strategie, eine Führungsrolle beim Wandel der Automobilindustrie zu übernehmen», komunizieren die Schweden mit breiter Brust. «Mit dem neuen Unternehmensmotto ‚Freedom to Move’ streben wir ein vielfältiges Geschäftsmodell als globales Mobilitätsunternehmen an und loten Möglichkeiten auf neuen Feldern jenseits der Grenzen eines traditionellen Automobilherstellers aus.»

Das Silicon Valley hat sich zu einem Zentrum für disruptive Kräfte entwickelt, die an neuen Mobilitätsmodellen für die Zukunft arbeiten. Dazu zählen beispielsweise die Elektrifizierung, das autonome Fahren und neue digitale Kundenerlebnisse.

(pd)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Daniel am 06.12.2018 15:13 Report Diesen Beitrag melden

    Technologie und die Chinesen

    Die Chinesen wissen schon, warum sie mit Volvo ins Silicon Valley ziehen.

    einklappen einklappen
  • ElDorado23 am 06.12.2018 11:56 Report Diesen Beitrag melden

    Absolut richtiger Entscheid

    Absolut richtiger Entscheid.

  • kurt am 06.12.2018 22:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    schade

    Volvo war genau wegen den Schweden so erfolgreich. amis und Qualität, das kommt nicht gut. egal ob veim Hausbau oder Auto

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ein Wanderer am 13.12.2018 23:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Volvo...

    ...gibt es für mich schon lange nicht mehr. Es ist nur noch der Name, welcher für ein chinesisches Marketingprodukt vorgeschoben wird, welches mit Volvo wie es einmal war, rein nichts mehr zu tun hat. Die letzten Volvo waren die 850er, 940er und 960er. Dann wurde die PKW-Sparte an Ford verkauft und fertig wars. Genau wie SAAB damals an GM verschachert wurde. Glücklich wer noch einen echten Volvo oder SAAB hat!

  • ramsy_zh am 08.12.2018 06:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    vorbei

    silicon valley ist vorbei, viele gute leuten gehen bereits wieder..

  • Sven am 08.12.2018 06:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Torslanda Göteborg S

    Offensichtlich werden oft Kommentare abgegeben ohne das die Artikel gelesen worden sind. Volvo's Firmensitz ist und bleibt in Torslanda Göteborg S, hier findet auch der Grossteil der Entwicklung statt. Auch ein grosser Teil der Produktion bleibt in Schweden. Volvo hat, wie jeder andere Fahrzeughersteller aber auch mehrere Produktionsstandorte. In Kalifornien sitzt das neue Technologiezentrum für die Multimedia Technik usw.

  • Lotti Fant am 08.12.2018 01:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    240

    Ich liebe meinen 240 noch immer

    • Lorenz am 08.12.2018 13:44 Report Diesen Beitrag melden

      Berichterstattung

      Lotti, private Gefühlsbedürfnisse finden bei vorliegender Berichterstattung kein Interesse.

    einklappen einklappen
  • CaliTaco am 07.12.2018 20:44 Report Diesen Beitrag melden

    Einkaufen

    Einfach, technolgie und know how ums eck und easy zum shoppen fuer die chinesen. Kein probleme mit politikern da ja in inland gekauft wir