11. April 2005 03:51; Akt: 10.04.2005 19:53 Print

Franzosen machen Megane hart

Dass Renault immer noch schnelle Autos bauen kann, ist spätestens seit den drei Siegen bei den drei bisherigen Formel-1-GPs der laufenden Saison klar geworden.

Fehler gesehen?

Dieses Rennfeeling soll nun auch dem Megane Beine machen: Trophy nennt sich die Sonderserie des Megane Renault Sport (39 460.– Fr.), der sich mit «radikalerem» Fahrwerk, exklusivem Design und neuen Felgen gegen die Konkurrenz wehren soll.

Das Auto ist nichts für Luxus-Fans: Unter anderem wurden die Federn vorne um 25% und hinten um 77% härter eingestellt.