Auto-Salon Genf 2019

27. Februar 2019 12:00; Akt: 27.02.2019 10:11 Print

Mit diesen sechs Mythen ist jetzt endlich Schluss

Ob Stammtisch oder Muckibude: In Sachen Auto und automobile Zukunft hat jeder eine Meinung. Was stimmt, was eher nicht? Wir klären auf.

storybild

Sind Erdgas-Fahrzeuge wirklich gefährlich und werden wir in der Zukunft überhaupt keinen Fahrspass mehr haben? Sechs Antworten auf sechs weitverbreitete Mythen. (Bild: Webstock)

Fehler gesehen?

Die Automobilwelt ist im Umbruch. Das verunsichert Autofahrer und sorgt für hitzige Diskussionen. Thomas Weiss, Fachspezialist Mobilität beim Bundesamt für Energie, bringt Licht ins Dunkel und klärt die Mythen auf.

Mythos #1: Der Diesel ist tot

Die Branche hat in den letzten Jahren viel Vertrauen gegenüber den Konsumenten verspielt. Dies hat dem Diesel geschadet. Mit den neuen Euronormen (ab Euro 6d-Temp) lassen sich auch mit einem Dieselfahrzeug die kritischen Stickoxidemissionen im realen Betrieb effektiv senken. Durch die RDE-Messungen (Messung der Emissionen im realen Fahrbetrieb) wird zudem sichergestellt, dass die Grenzwerte bei den Luftschadstoff-Emissionen nicht nur auf dem Prüfstand eingehalten werden.

Mythos #2: Erdgas-Fahrzeuge sind gefährlich

Erdgas-Autos sind genau so sicher wie Benzin- oder Dieselfahrzeuge. Die Erdgastanks unterliegen einer speziellen Typenprüfung für den Einsatz auf der Strasse. Auch der Betankungsvorgang ist bedenkenlos.

Mythos #3: In der Zukunft ist Fahrspass kein Thema mehr

Wer schon mal die Beschleunigung eines Elektrofahrzeugs erlebt hat, weiss, was Fahrspass ist. Erst mit den selbstfahrenden Autos wird der Fahrspass in der heutigen Form möglicherweise durch ein entspanntes Ankommen ersetzt.

Mythos #4: Hybride sind ein technischer Blödsinn

Die Vollhybrid-Technologie hat sich weltweit millionenfach bewährt. Durch das Zusammenspiel von Elektro- und Benzinmotor wird der Verbrauch gesenkt und die Energieeffizienz erhöht. Aber Plug-in-Hybridmodelle machen nur dann Sinn, wenn der Grossteil der Strecken mit dem Elektromotor gefahren werden können und die Fahrzeuge zu Hause und/oder am Arbeitsplatz geladen werden können.

Mythos #5: Elektrofahrzeuge sind die Heilsbringer

Der Elektromobilität gehört die Zukunft. In der Schweiz haben wir auch dank der Wasserkraft einen CO2-armen Strom-Mix. Elektroautos leisten so einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Schweizer Klimaziele. Auch in den kommenden Jahren werden aber noch viele Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor verkauft werden. Daher ist es zentral, dass auch diese Antriebe effizienter werden.

Mythos #6: Das Auto hat als Verkehrsmittel ausgedient

Das Auto spielt für die individuelle Mobilität immer noch eine zentrale Rolle. Das wird sich auch nicht so rasch ändern, da Menschen immer mobil sein möchten und nicht überall öffentliche Verkehrsmittel verfügbar sind. Heute steht ein Auto durchschnittlich über 95% der Zeit herum und ist im Betrieb mit nur 1,6 Personen besetzt. Mit Carsharing oder Carpooling können Autos viel effizienter eingesetzt werden.

(lab)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dr. No am 27.02.2019 12:11 Report Diesen Beitrag melden

    Wasserstoffautos?

    Und wass mit der Wasserstoffangetriebene Autos? Darüber wird wieder alles totgeschwiegen....

    einklappen einklappen
  • Vorname/Name am 27.02.2019 12:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wasserstoff ist die Zukunft

    Beim Elektroauto sollte man unterscheiden Elektro mit Batterie oder mit Wasserstoff. Das ist in Sachen Umwelt Schutz ein grosser Unterschied.

    einklappen einklappen
  • Leo66 am 27.02.2019 12:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    V8 V8 V8 V8 V8

    wo bleibt der Ami V8....die beste Musik in den Ohren muss weiter Leben bis ans ableben der Erde.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sunpower am 03.03.2019 01:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Weltpremiere

    Am 4. März hat Sono Motors ihr neues Elektromobil vorgestellt. Alles mit Solarzellen.

  • Sunpower am 01.03.2019 23:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Weltpremiere

    Weltpremiere am 4. März Ja es wird spannend. Was passiert dann genau? Der SION von SONO Motors kommt. Tschüss

    • Robert am 02.03.2019 01:44 Report Diesen Beitrag melden

      Viel Spass

      Bin vor über 1 Jahr einen Prototyp davon gefahren. Der ist echt cool. Aber inzwischen auch nur ein Elektroauto von vielen Modellen, abgesehen von den Solarzellen an der ganzen Karosserie und dem Blickfang "Moos-Lüftungsfilter". Laufen tut der Sono aber sehr gut, hoffe das finale Modell ist ausgereift.

    einklappen einklappen
  • H. Meier am 01.03.2019 22:29 Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    Lausiger Artikel. Mehr gibts nicht zu sagen

  • Pneu am 01.03.2019 22:21 Report Diesen Beitrag melden

    Mythos Nr3...

    So kann nur ein Rentner schreiben. Sorry, "Fahrspass" und Sportlichkeit kommt nicht von "muscle car" Eigenschaften. Beschleunigung ist was fürs Spiel-Quartett. Da ist amerikanischer Kinderkram. Da bringt mir beim Sportlichen Fahren so viel wie ein Fuchsschanz am Aussenspiegel. Oder wie aufgeklebte Ralleystreifen. Ich Zirkel lieber einen Lotus einen Bergpass hoch, als mit 2.5 Tonnen die nur gerade aus wollen. Fahrspass kommt nicht vom Beschleunigen sondern von der Dynamik und Agilität des Fahrzeugs. Beschleunigen macht Spass, sicherlich. Ist aber nur ein kleiner Teil für Möchtegern Sportfahrer

    • Chris am 01.03.2019 23:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Pneu

      Sowas kann nur jemand schreiben der die aktuellen Modelle der Amerikaner nicht kennt...

    • Reto / LU am 02.03.2019 07:29 Report Diesen Beitrag melden

      Fehlende Erfahrung....

      Hallo Pneu, Sie dürfen gerne mal mit meinem Dodge Challenger SRT Demon mit fahren. Ich bin sicher Sie ändern ihre Meinung umgehend. Einen Lotus Super Seven zb. zu vergleichen mit einem Muscle Car ist auch reichlich unüberlegt. Etwas Komfort möchte ich ja schliesslich auch noch. Für den Chiropraktiker fühle ich mich noch etwas zu jung...

    einklappen einklappen
  • Sunpower am 01.03.2019 19:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wahnsinn diese Weltpremiere

    Am 4.März wird Sono Motors ihr neues Elektromobil vorstellen. Alles mit Solarzellen.