RookieStyle

18. März 2020 18:17; Akt: 18.03.2020 18:17 Print

«Plötzlich versuchte er, mich zu küssen»

Rookie Muri (18) tanzte in einem Zürcher Club mit einem Mann. Er wollte mehr – sie nicht. Ihre Abweisung hat er nicht akzeptiert.

Rookie Muri spricht über Belästigung im Ausgang: «Es sollte selbstverständlich sein, dass man die Grenzen des anderen respektiert.» (Video: GummiLove/G. Brönnimann)
Zum Thema
Fehler gesehen?

«Vor einigen Wochen war ich in einem Club in Zürich im Ausgang. Dort fing ich an, mit einem Mann zu tanzen – wir bewegten uns ganz normal zur Musik und hatten praktisch keinen Körperkontakt. Nach etwa 20 Minuten merkte ich jedoch, wie er immer mehr wollte: Immer wieder wanderten seine Hände fordernd an meine Hüften, wo er sie auch lassen wollte.

Ich begann, mich unwohl zu fühlen und versuchte, seine Finger zu lösen. Ausserdem sagte ich ihm, dass er mich nicht anfassen solle. Er hörte aber nicht auf mich. Im Gegenteil: Plötzlich beugte er sich zu mir runter und versuchte, mich zu küssen. Ich war schockiert, drückte ihn von mir weg und sagte ihm, dass er gehen solle.»

Gummilove-Rookie Muri machte kürzlich im Ausgang eine unschöne Erfahrung. Gegenüber 20 Minuten sagt sie: «Ich finde es richtig frech, wenn Männer ein Nein nicht akzeptieren. Es sollte selbstverständlich sein, dass man die Grenzen des anderen respektiert.» Wie die Situation ausging, erzählt sie im Video oben.

(mim)