Paid Post

27.5.2019 Print

Paid Post

E-Bike zwei Wochen testen und bis 1000 Franken sparen

Der E-Bike-Trend boomt auch in der Schweiz. Die VeloLoft verbindet Schweizer Traditionsmarken mit trendigen E-Bikes. Die neusten Modelle der Marken Allegro und Cilo können ab sofort für 14 Tage Probe gefahren werden. Zudem winken Rabatte von bis zu 1000 Franken.

Seit die erste Filiale im Jahr 2017 in Zürich ihre Pforten öffnete, steht der Name VeloLoft für Swissness auf zwei Rädern. Der auf E-Bikes und exklusive Velos spezialisierte Fachhändler beeindruckt seit jeher seine Kundinnen und Kunden in mittlerweile vier Ladenlokalen in der Deutschschweiz mit seinem unvergleichlichen Markenportfolio.

Vor allem die Schweizer Traditionsmarken Allegro und Cilo begeistern eingefleischte E-Bike-Enthusiasten – und alle, die es noch werden wollen – gleichermassen. Gerade im Pendler-, Freizeit- und Sportbereich erfreuen sich die Bikes hoher Beliebtheit und nicht abflauender Nachfrage.

Um den unverkennbaren Trend auch in der Schweiz vollends zu etablieren und die heimische Bevölkerung von den Vorteilen der E-Bikes restlos zu überzeugen, trumpft VeloLoft nun mit einer in dieser Form noch nie dagewesenen, landesweiten Aktion auf:

Als interessierter Kunde kannst du ganz einfach, unbürokratisch und ohne Voranmeldung eine VeloLoft-Filiale in deiner Nähe besuchen, dich vor Ort professionell beraten lassen und direkt unverbindlich dein persönliches Lieblingsmodell mitnehmen – volle 14 Tage lang.

Bei Gefallen behältst du dein neues Lieblings-Fortbewegungsmittel ganz einfach bei dir und bezahlst bequem per Rechnung dein E-Bike. Das Beste kommt aber erst noch: VeloLoft gewährt dir beim Kauf natürlich noch einen ganz schön attraktiven Rabatt. So sparst du je nach Modell nebenbei einfach bis zu 1000 Franken.

Die Aktion gilt ab sofort in allen Schweizer VeloLoft-Filialen. Für weitere Infos besuchst du die Website oder erkundigst dich telefonisch unter der Nummer 043 255 77 40.