Paid Post

11.02.2019 Print

Paid Post

Smarter einkaufen mit der migrolino App

migrolino wird 10 Jahre alt und lanciert zum Jubiläum eine App für digitales Couponing. Die neue App überrascht die Kundinnen und Kunden jede Woche mit attraktiven Rabatt-Coupons.

Im November 2008 wurde der allererste migrolino eröffnet. Zehn Jahre später sind daraus schweizweit 318 Shops mit 2200 Shop-Mitarbeitenden und eine Zentrale mit einem 138-köpfigen Team geworden. Heute sind die Convenience Stores an zentralen Standorten aus dem Einkaufsalltag nicht mehr wegzudenken. «Das sind doch gute Gründe, zu feiern und unsere Kundinnen und Kunden zu beschenken!», sagt Markus Laenzlinger, Unternehmensleiter bei migrolino. «Digitales Couponing ist absolut im Trend und wir freuen uns, mit der migrolino App ab Mitte Januar 2019 eine attraktive Lösung anbieten zu können. Die App macht es supereinfach, jede Woche von tollen Rabatten zu profitieren.»

Die migrolino App zeigt den Nutzerinnen und Nutzern laufend neue Aktionen an. Diese werden ganz einfach mit einem Klick aktiviert, die Rabattgutschrift erfolgt an der Kasse. Weitere Features sind der Shop-Finder sowie die Hinterlegung der Cumulus-Karte, um bei jedem Einkauf vom Migros-Bonusprogramm zu profitieren. «Von Anfang an haben wir mit migrolino Standards gesetzt im Convenience-Retail und unserer Kundschaft ein einzigartiges Einkaufserlebnis geboten. Mit der App gehen wir diesen Weg konsequent weiter. Wir sind überzeugt, dass die neue migrolino App das Einkaufen bei uns noch interessanter macht», so Laenzlinger. Die Smartphone App läuft auf Android und iOS und steht seit dem 15. Januar 2019 gratis bei Google Play und im Apple App Store zum Download bereit.

migrolino App from migrolino Marketing on Vimeo.