Paid Post

12.11.2018 Print

Paid Post

Ein Adventskalender nur für Erwachsene

Hinter jedem Türchen ein kleiner Höhepunkt: Mit diesem Kalender wird die Adventszeit Nacht für Nacht zu einem erotischen Feuerwerk.

Kleine und grössere Aufmerksamkeiten gehören zur Weihnachtszeit wie die Kerzen zum Christbaum: Es geht auch ohne, klar, aber irgendwie ists dann nicht dasselbe. Nur ist das mit dem Schenken gar nicht so einfach, weil viele schon alles haben. Rund 10'000 Dinge sollen im durchschnittlichen europäischen Haushalt rumstehen. 10'000 Dinge! Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Und da stellt sich natürlich die Frage, womit man einen Menschen, den man begehrt, noch überraschen und glücklich machen kann. Die Antwort: mit einem Adventskalender, der zugleich ein Versprechen ist – das Versprechen auf sinnliche Zeit zu zweit. Das ist es, was wirklichen Wert hat, was zählt.

Überraschendes, das befriedigt – wortwörtlich
Beim Wort «Adventskalender» denken die meisten an süsse Bilder oder Schokolade hinter Fensterchen. Je nach Adressat sind derart unschuldige Kleinigkeiten natürlich passend. Aber wenn es um jenen Menschen geht, mit dem man verschmelzen und guten, abwechslungsreichen Sex haben will, darf es ruhig offensiver sein. Dann empfiehlt sich der Erotik-Markt-Adventskalender: 24 Überraschungen aus der erotischen Trickkiste – hochwertige Sextoys, Bondage- und andere Wundersachen für den mehrfachen Wert von dem, was der Spass eigentlich kostet.

Und, eben: Mit jedem «Ding», das da drin ist, ist zugleich das Versprechen verbunden, sich sinnlich zu erkunden, neu zu entdecken, die Lust (wieder) zu wecken. Schon Tage und Nächte vor Heiligabend ... und darüber hinaus!



Der Adventskalender von Erotik-Markt mit hochwertigen Produkten im Warenwert von über 700 Franken.