Schräge Kampagne

18. Mai 2012 18:37; Akt: 18.05.2012 19:23 Print

«Falls du bereit bist für Zombies ...»

Ihr Name ist Bond. Shirley Bond. Sie ist Justizministerin von British Columbia, Kanada. Ihre Mission: das Volk vor Untoten beschützen. Nun ja, zumindest im übertragenen Sinn.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es ist ein schöner Tag in der Nähe von Vancouver. Das Autofenster ist heruntergekurbelt, die Sonne scheint in den Wagen. Da greift plötzlich ein Zombie nach der Autofahrerin, die laut kreischt. Das ist eines von mehreren kurzen Videos, welche die Notfallbehörde der kanadischen Provinz British Columbia für eine ihre Kampagne produziert hat.

Umfrage
Was halten Sie von dieser Kampagne?
74 %
26 %
Insgesamt 104 Teilnehmer

«Zombies? In British Columbia? Im Ernst?», fragt das Amt auf seiner Website gleich selber. Dort gibt es Tipps, wie man sich als bedrohter Bürger verhalten soll, wenn plötzlich Untote an die Haustüre klopfen.

Ratschlag Nummer 1 lautet, immer dafür zu sorgen, dass der Tank des Autos mindestens zur Hälfte gefüllt ist:

«Zombies für Anfänger», Tipp Nummer 1 (Quelle: youtube.com/EmergencyInfoBC)

Justizministerin Shirley Bond stimmte der Werbeoffensive der Notfallbehörde nur zögernd zu. Sie habe selber noch nie einen Zombie-Film gesehen und sei sich deshalb nicht sicher gewesen, ob man die Bevölkerung damit erreichen könne, berichtet «The Globe and Mail».

Werbeoffensive? Ja, denn natürlich ist die Kampagne mit einem Augenzwinkern zu betrachten. Die Wahrscheinlichkeit, dass man tatsächlich von Zombies bedroht werde, sei eher gering, schreibt die Notfallbehörde. Doch wer gegen Untote gewappnet ist, so die Überlegung, der ist auch gegen jede andere Katastrophe gewappnet.

Davon gibt es in British Columbia an der kanadischen Westküste einige. Es drohen Erdbeben, Überschwemmungen, Erdrutsche, Lawinen oder schwere Stürme. Auf diese aufmerksam zu machen und der Bevölkerung das richtige Verhalten für diese Notfälle beizubrigen, ist das eigentliche Ziel der Kampagne. Gegen Zombies vorbereitet zu sein, kann trotzdem nicht schaden.

«Du kannst mir nicht entkommen», droht der Zombie, doch das kleine Mädchen ist vorbereitet. (Quelle: youtube.com/EmergencyInfoBC)

(rme)