21. April 2005 07:30; Akt: 21.04.2005 07:31 Print

24 Tote bei Zugunglück in Indien

Bei einem Zugunglück im Westen Indiens sind am Donnerstag mindestens 24 Menschen ums Leben gekommen und 56 verletzt worden.

Fehler gesehen?

Dies teilte ein Sprecher des Staates Gujarat mit. Ein mit mehr als 400 Menschen besetzter Personenzug sei in einem Bahnhof mit einem Güterzug zusammengestossen, hiess es. Die Unglücksursache war noch unklar.

Der Personenzug kam aus der Stadt Varanasi, der Zusammenstoss ereignete sich in der Ortschaft Samlaya in Gujarat.

(ap)