Brennender Adventskranz

24. Dezember 2008 15:08; Akt: 24.12.2008 15:12 Print

24 Verletzte bei Brand in Pflegeheim

Beim Brand in einem Seniorenpflegeheim in Niederbayern sind in der Nacht zum Mittwoch 24 Personen verletzt worden.

Fehler gesehen?

Vermutlich hätten Kerzen auf einem Adventsgesteck das Feuer in der Einrichtung in der Nähe von Straubing ausgelöst, erklärte die Polizei. Alle 22 pflegebedürftigen Heimbewohner, eine Nachtschwester und ein Feuerwehrmann wurden bei dem Feuer verletzt. Meist handelte es sich um leichte Rauchvergiftungen. Der 69-jährige Bewohner des Zimmers, in dem das Feuer ausgebrochen war, erlitt schwere Verletzungen, konnte von der Nachtschwester aber gerettet werden. Das Heim wurde evakuiert, seine Bewohner in andere Einrichtungen verlegt. Der Sachschaden wird auf mindestens 150 000 Euro (226 000 Franken) geschätzt.

(ap)