21. April 2005 13:45; Akt: 21.04.2005 13:47 Print

60-Meter-Sturz mit Auto: leicht verletzt

Ein Autolenker ist mit seinem Wagen oberhalb von Poschiavo GR von der Strasse abgekommen und 60 Meter über steiles Wiesland gestürzt. Dabei überschlug sich das Auto mehrmals.

Fehler gesehen?

Der Lenker kam mit leichten Verletzungen davon. Der Selbstunfall ereignete sich beim Maiensäss Masela, wie die Kantonspolizei mitteilte. Privatpersonen, die kurze Zeit später auf der ungeteerten Gemeindestrasse bergwärts fuhren, brachten den verletzten Autofahrer ins Spital Poschiavo. Zur Bergung des total beschädigten Fahrzeugs musste ein Lastwagen mit Seilwinde eingesetzt werden.

(sda)