Neulich im Safaripark

23. Juli 2009 17:02; Akt: 23.07.2009 18:17 Print

Affenbande plündert Dachbox

Ein Rudel Paviane öffnet innerhalb weniger Augenblicke die Dachbox eines Autos und macht sich über den Inhalt her. Das Video soll Besucher des englischen Safariparks Knowsely davon abhalten, Wagen mit Dachboxen ins Parkgelände zu fahren.

(Quelle: YouTube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Dreiste Paviane im Safaripark Knowsley nahe Liverpool haben offensichtlich gelernt, Dachboxen zu knacken und sich deren Ladung in Windeseile unter den Nagel zu reissen. Wie das geht, demonstrierte eine Horde Primaten am letzten Dienstag: Das korpulenteste Tier springt erst auf die Truhe und hüpft so lange auf und ab, bis das Schloss nachgibt. Dann schnappt sich der Rest der Truppe blitzschnell alles, was nicht niet- und nagelfest ist.

Nun ist das Video zur tierischen Dieberei veröffentlicht worden. Es zeigt, wie die Affenbande alles plündert, was in einer Dachbox so mitgeführt wird: Innert wenigen Minuten verschwinden die teilweise intimen Utensilien im Freien und auf Baumkronen.

Das Video wurde von Parkwärtern gedreht und soll als Warnung vor den tierischen Überfällen dienen: Wer mit Dachgepäck durch den Park fahren will, sollte besser den Affenbereich meiden.

(dga)