18. April 2005 04:21; Akt: 17.04.2005 20:50 Print

Antisemitische Sprüche an Genfer Synagoge gesprayt

Unbekannte haben in der Nacht auf gestern die grosse Genfer Synagoge mit Hakenkreuzen und antisemitischen Sprüchen beschmiert.

Fehler gesehen?

Die Schmierereien mit Huldigungen von Adolf Hitler fanden sich an allen Wänden des Gebäudes und an einer Stele.

«Dies ist skandalös», sagte Johanne Gurfinkiel von der Koordinationsstelle der jüdischen Gemeinden in der Westschweiz gegen Antisemitismus und Diffamierung. Es werde sicher Anzeige erstattet.