21. April 2005 04:27; Akt: 21.04.2005 09:51 Print

Armee-Gant mit Rekordumsatz

Die Armeematerial-Versteigerung in Thun BE hat einen Besucher- und Umsatzrekord gebracht.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Rund 12 000 Besucher nahmen teil, und auch der letztjährige Umsatz von rund 2,5 Millionen Franken wurde übertroffen. Unter den Hammer kamen unter anderem 70 Oldtimer, Hubstapler, LKW-Anhänger, Zelte, Rucksäcke sowie ein Erkundungsboot.

Oft wurde bei den Fahrzeugen das Fünf- bis Achtfache der Schätzpreise zwischen 200 und 9000 Franken geboten. Spitzenreiter war ein Kranwagen, der statt für geschätzte 500 Franken für 26100 Franken verkauft wurde. Die Einnahmen aus der Versteigerung fliessen in die Armee-Liquidationskasse.

(ap)