Brasilien

08. Juli 2014 02:21; Akt: 08.07.2014 11:17 Print

Banditen plündern Samsung-Werk

Eine Räuberbande hat in Brasilien eine Fabrik von Samsung überfallen. Sie machten sich mit Handys und PCs im Wert von über 6 Millionen Franken aus dem Staub.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Werk des Elektronikkonzerns Samsung im brasilianischen Campinas ist von mehreren Räubern heimgesucht worden. Die Täter hätten am Montag zunächst etliche Angestellte des Werks gefangen genommen und deren Ausweise gestohlen, sagte Polizeisprecher Vitor Chaves dem TV-Sender Globo. Daraufhin habe die Bande die Sicherheitsleute überwältigt, rund drei Stunden lang in der Fabrik Elektronikgeräte im Wert von über 6 Millionen Franken zusammengesammelt mitgenommen.

Den Angaben zufolge wurde keine der Angestellten verletzt. Ermittler nähmen die Aufnahmen der Überwachungskamera unter die Lupe, hiess es. Campinas befindet sich im Norden von São Paulo.

(ann/sda)