Thailand

06. Dezember 2008 10:23; Akt: 06.12.2008 10:36 Print

Bangkok: Von Normal-Betrieb noch weit entfernt

Der internationale Flughafen in Bangkok wird bis zu einem normalen Betrieb wohl noch mehr als einen Monat brauchen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Samstag seien die Arbeiten zwar weiter intensiviert worden, sagte ein Sprecher, der namentlich genannt werden wollte. Aber nach der mehr als einwöchigen Blockade durch Regierungsgegner könne es noch etwas dauern, bis alles wieder normal laufe. Mehr als 300.000 Reisende waren wegen der Blockaden in Thailand gestrandet. Der Flughafen konnte erst am Freitag wieder offiziell für den Flugverkehr geöffnet werden.

Die politische Situation in Thailand wurde unterdessen mit der überraschenden Rückkehr von Pojaman Damapong, der Exfrau des im Exil lebenden früheren Ministerpräsidenten Thaksin Shinawatra, in ihre Heimat noch etwas komplizierter. Sie war wegen Steuerhinterziehung zu drei Jahren Haft verurteilt worden. In den Medien wurde spekuliert, sie wolle die Anhänger der Partei ihres Exmannes, die vom Verfassungsgericht aufgelöst worden war, wieder sammeln. Ein Sprecher Thaksins, Pongthep Thepkanchana, erklärte aber, Pojaman sei nur zurückgekehrt, um ihre kranke Mutter zu besuchen.

(ap)