Hannover

28. März 2011 22:58; Akt: 28.03.2011 21:08 Print

Boa constrictor in der WC-Schüssel

Riesenschreck für eine Siebenjährige in Hannover: Als das Mädchen zuhause die Toilette benutzen wollte, züngelte ihr eine Schlange entgegen.

storybild

Diese Boa constrictor wurde von einem siebenjährigen Mädchen in der Toilettenschüssel entdeckt. (Foto: AFP)

Fehler gesehen?

Die Mutter verständigte die Polizei und fotografierte die Boa constrictor. Als die Tierretter der Feuerwehr eintrafen, hatte sich die für den Menschen ungefährliche Würgeschlange bereits in das Abwasserrohr zurückgezogen. Eine weitere «Fahndung» verlief ergebnislos. Das Reptil war vermutlich aus einem privaten Terrarium ausgebüxt.