Flug auf die Kanaren

14. März 2019 10:40; Akt: 14.03.2019 18:41 Print

Crew will 22-Jährige wegen Kleidung rausschmeissen

Sie zeigte etwas Haut und wurde blossgestellt: Mit dieser Airline wird die 22-jährige Emily O'Connor wohl nie mehr fliegen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dieses Erlebnis wird die 22-jährige Emily O'Connor so schnell nicht vergessen. Am 2. März flog sie von Birmingham, England, auf die Kanaren. In Ferienstimmung kleidete sich die Britin mit einem Cropped-Spaghetti-Trägertop und einer High-Waist-Hose und ging so an Bord einer Maschine der Thomas Cook Airline.

Umfrage
Mit welchem Outfit steigen Sie ins Flugzeug?

Wie «The Sun» berichtet, wurde die junge Frau von vier Crew-Mitgliedern umringt, die ihr Outfit als «unangebracht» und «anstössig» bezeichneten. Sie drohten, sie aus der Maschine zu werfen, wenn sie sich nicht umziehen würde.


O'Connor gab an, nichts von einer Kleidervorschrift zu wissen. Gegenüber dem Boulevardblatt sagte sie, dass zwei Reihen hinter ihr ein Mann mit Shorts und einem Tanktop gesessen sei, der nicht so harsch angegangen worden sei wie sie.

«Halt die Fresse, du erbärmliche Frau»

Beim Versuch, ihren Standpunkt gegenüber der Crew klarzumachen, wurde sie von einem Passagier blossgestellt: «Halt die Fresse, du erbärmliche Frau, zieh eine verdammte Jacke an.» Schliesslich gab die 22-Jährige nach und zog sich die Jacke ihrer Cousine über. «Es war die frauenfeindlichste und erniedrigendste Situation, die ich jemals erlebt habe», sagt O'Connor.

Doch die 22-Jährige liess sich nicht unterkriegen und flog in genau dem gleichen Outfit von den Kanaren wieder zurück nach Birmingham.

Nachdem die Geschichte viralgegangen war, entschuldigte sich ein Sprecher von Thomas Cook bei der Britin. «Natürlich hätten wir die Situation besser lösen können. Wie jede Airline haben auch wir Kleidervorschriften, an die sich Frauen und Männer egal welchen Alters halten müssen. Unsere Crew hat die schwierige Aufgabe, diese Richtlinien umzusetzen, und wir machen es nicht immer richtig.»


(kat)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wulline am 14.03.2019 12:50 Report Diesen Beitrag melden

    Verständnislos

    Verstehe nicht, weshalb man sich nicht einfach ein T-Shirt anziehen kann.

  • Bündnerin am 14.03.2019 12:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Anstand?

    Sorry Mädel und Bravo Crew...also ich als Frau habe immer zu kalt im Flieger....und WARUM geht man mit sowas an die Medien.....ich würde meiner Tochter die Leviten lesen wen sie mit einem solchen Schwachsinn in die Öffentlichkeit ginge.

  • Skeptisch 2.0 am 14.03.2019 12:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    BH

    sie könnte auch einfach im BH rum laufen, würde auf dass selbe ankommen ;)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Myrthe am 14.03.2019 20:59 Report Diesen Beitrag melden

    BH

    Wäre echt nie auf die Idee gekommen mit oben nur einem BH bekleidet zu reisen. Und ja zwischen ihrem Oberteil und dem Hangtop des Typens hinter ihr ist doch noch etliches an Stoff und so mehr vom Oberkörper bedeckt.

  • Esther am 14.03.2019 20:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zu kalt

    also ich hätte mir so eine dicke erkältung inkl. blasenenzündung eingefangen im flieger....

  • Claudia am 14.03.2019 20:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Punkt

    So reist man nicht.

  • aura am 14.03.2019 20:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sexismus

    Kann sein, dass das nicht die beste Reisebekleidung ist, aber 1) kann man als Personal trotzdem freundlich bleiben und 2) werden Männer nie so angegangen. Abgesehen davon, dass ich noch nie Kleiderregeln für Airlinegäste gesehen habe.

  • Ein Mann am 14.03.2019 20:13 Report Diesen Beitrag melden

    von einem Mann

    wieso ist das ein Problem? ich meine, viele Männer reisen an solche Orte in Tanktops, und das ist dann aber nicht verboten.