Binn VS

10. Juni 2011 15:37; Akt: 10.06.2011 16:00 Print

Ferienzentrum geht in Flammen auf

Mitten in der Nacht schlagen Anwohner eines Ferienzentrums in Binn Alarm. Das leerstehende Gebäude brannte komplett nieder. Verletzt wurde niemand.

storybild

Das Ferienzentrum brannte komplett nieder. (Bild: Kapo Wallis)

Fehler gesehen?

In der Nacht auf Freitag, gegen 03.15 Uhr, ist ein Brand in einem unbewohnten Ferienzentrum von Binn ausgebrochen. Es wurden keine Personen verletzt, wie die Kantonspolizei Wallis mitteilt.

Die Einsatzzentrale der Kantonspolizei hat den Alarm von einer Drittperson erhalten. Die Ursache des Brandes ist zurzeit noch unklar. Obwohl die Feuerwehr schnell im Einsatz war, hat sich das Feuer schnell auf des ganze Gebäude ausgebreitet. Das Zentrum, welches zu diesem Zeitpunkt unbewohnt war, wurde komplett von den Flammen zerstört. Eine Untersuchung läuft.

(aeg)