Pflug-Kunst

18. September 2019 22:26; Akt: 19.09.2019 18:53 Print

Gretas Porträt auf 27’000 Quadratmetern

Ein italienischer Künstler hat mit dem Traktor ein riesiges Porträt der Klimaktivistin Greta Thunberg gepflügt.

Der Künstler Dario Cambarin plfügte ein riesiges Porträt der Klimaktivistin Greta Thunberg auf ein Weizenfeld. (Video: Tamedia)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ohne Hilfe von vorgezeichneten Markierungen hat der Künstler Dario Gambarin mit Traktor und Pflug ein Porträt der 16-jährigen Klima-Aktivistin Greta Thunberg aufs Feld gebracht. Es befindet sich in der Provinz Verona in Italien, in einigen Wochen wird darauf wieder Weizen wachsen.

Gambarin ist für Werke bekannt, die man nur aus der Luft sieht. Eine Reihe von solchen Riesenporträts hat er grossen Leitfiguren gewidmet, so waren bereits Barack Obama und Nelson Mandela zu sehen.

Würdigung von Gretas Engagement

Mit seinem neusten Porträt möchte er die schwedische Klima-Aktivistin würdigen, die kommendes Wochenende am UN-Klimagipfel in New York teilnimmt um gegen umweltschädliche CO2-Emissionen zu protestieren. «Diese junge Frau konnte unsere Aufmerksamkeit auf ein Problem lenken, das uns alle betriff», sagte der Pflug-Künstler.

(ajs)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jan am 18.09.2019 22:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    es langet

    Greta hier, Greta da...wann hört der Spuk nur endlich auf?

    einklappen einklappen
  • Alain B am 18.09.2019 23:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh jeh

    Hoffentlich ist das Bild ohne CO2 Emissionen entstanden!

    einklappen einklappen
  • falle nicht drauf rein am 18.09.2019 22:55 Report Diesen Beitrag melden

    es ist sowas von offensichtlich

    dass um das Mädchen von Anfang an ein Kult konstruiert werden sollte und immer noch wird

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Josef am 21.09.2019 13:27 Report Diesen Beitrag melden

    Altbekannte Muster.

    Das Ganze ist nicht mehr rational. Da haben wir eine Jugendliche, die der Welt Angst machen will. Ohne die internationale Presse wäre Greta nie berühmt geworden. Es ist wie im dritten Reich oder in den kommunistischen Regimen mit ihren Helden des Reiches oder der Arbeit. Irgendwie unheimlich.

  • Wolfgang Wohlfahrt am 20.09.2019 09:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pipi Langstrumpf

    mit nach aussen stehenden Zöpfen, wäre es Pipi Langstrumpf!

    • Marssohn am 20.09.2019 09:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Wolfgang Wohlfahrt

      Stimmt. Auch ein schwedisches Erfolgsmodell.

    • Alfred am 20.09.2019 14:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Wolfgang Wohlfahrt

      Aber das wäre dann Sexistisch

    einklappen einklappen
  • roberto gloor am 20.09.2019 08:39 Report Diesen Beitrag melden

    Greta-Gaga lass nach!

    Hoffentlich war das ein veganer Elektrotraktor/-in

    • Marssohn am 20.09.2019 09:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @roberto gloor

      Nein, es war ein intelligenter Bauer.

    einklappen einklappen
  • Mutti am 20.09.2019 05:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die Welt ist nicht genug

    Was Greta macht ist Kinderarbeit. Hier tut keiner was. Nur weil sie nicht für Néstle arbeitet

  • Reisender am 20.09.2019 05:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wisch vor der eigenen Tür

    Ich war kürzlich für längere Zeit in Norwegen und Schweden. Liebe Greta, was dort an Abfall rum liegt, verottete Autos in Wäldern und nirgends Kotsäcke, da solltest du mal hinschauen und aufräumen, bevor du die Welt retten willst.