25. April 2005 08:37; Akt: 25.04.2005 08:37 Print

Hartnäckiger Winter in den USA

Für die Jahreszeit ungewöhnliche Schneestürme haben dem mittleren Westen der USA eine weisse Winterlandschaft beschert.

Fehler gesehen?

In weiten Teilen der Staaten Michigan, Indiana, Ohio, Pennsylvania, West Virginia, Tennessee und North Carolina fielen bis Sonntagabend bis zu 35 Zentimeter Schnee. Zuvor waren in dieser Regionen die Temperaturen von durchschnittlich 15 Grad Celsius auf den Gefrierpunkt abgestürzt. Auf der Schnellstrasse Nummer 70 in Indiana geriet ein Lastwagen auf einer vereisten Brücke ausser Kontrolle. Der 40-jährige Fahrer kam ums Leben. In Cleveland im Staat Ohio brachen Stromleitungen unter der Last von nassem Schnee, rund 80.000 Menschen waren daraufhin ohne Elektrizität. Die Meteorologen verliehen jedoch ihrer Erwartung Ausdruck, dass die Temperaturen am Montag wieder steigen würden.

(ap)