Ausraster im Imbiss

14. März 2019 12:33; Akt: 14.03.2019 12:33 Print

Kunde wirft Bäcker heisse Pizza ins Gesicht

Er musste zu lange warten: Ein 33-Jähriger hat in einem deutschen Schnellimbiss seine Beherrschung verloren.

storybild

In Rage hatte der betrunkene Mann die Pizza nach dem Bäcker geworfen. (Symbolbild) (Bild: Keystone/Z1032/_arno Burgi)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Weil es ihm im Schnellimbiss nicht schnell genug ging, hat ein 33-Jähriger im rheinland-pfälzischen Neuwied randaliert. Als seine bestellte Pizza fertig war, warf er dem Pizzabäcker am Mittwoch die heisse Speise ins Gesicht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Anschliessend griff er den Koch an. Kurze Zeit später traf die Polizei den Mann in der Fussgängerzone an. Den Beamten gegenüber verhielt sich der betrunkene 33-Jährige weiterhin aggressiv. Er musste über Nacht im Polizeigewahrsam bleiben.

(kat/afp)