Zum Klötze staunen

30. Januar 2014 16:46; Akt: 29.01.2014 10:42 Print

Lego, Backpulver und «Star Wars»

Ein finnischer Fotograf baut Szenen aus Hollywood-Filmen wie «Star Wars», «Herr der Ringe» und «Indiana Jones» mit Lego nach.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vesa Lehtimäki ist ein finnischer Fotograf und Film-Fan. Während eines Fotoprojektes, in dem er die Spielsachen seiner Kinder porträtierte, kam er auf die Idee, mit Lego Filmszenen nachzustellen. Als Vorbild nahm er sich dabei bekannte Filme wie jene aus der «Star Wars»-Reihe, «Herr der Ringe» oder «Indiana Jones». Dies schreibt die Nachrichten-Seite «Mashable».

Die nachgestellten Szenen kommen allerdings nie in dem entsprechenden Film vor, sondern sollen in der Art von weggeschnittenen Szenen daherkommen. Mit spezieller Beleuchtung, gutem Timing, Backpulver und viel Kreativität entstehen so beeindruckende und gleichzeitig verspielte Bilder.

In der Diashow sehen Sie eine Auswahl von Lehtimäkis Bildern. Auf seinem Flickr- oder Facebook-Account findet man weitere.

(pwe)