Weihnachtswünsche

16. Dezember 2008 07:14; Akt: 16.12.2008 08:05 Print

Mädchen wünscht sich ein Ende

Es war ein ganz spezieller Wunschzettel, den ein Mädchen aus Texas dem Samichlaus in der Schule abgegeben hatte. Die Lehrer reagierten sofort - ohne zu zögern.

Fehler gesehen?

Die Neunjährige hatte sich in dem Brief gewünscht, dass ein Verwandter damit aufhört, sie und ihre Schwester zu berühren. Das Mädchen hatte den Brief in ihrer Schule abgegeben, wo man auf den Fall aufmerksam wurde und die Polizei einschaltete, wie die Zeitung «Monitor of McAllen» meldete.

Gegen den Mann wurde wegen fortgesetzter sexueller Belästigung von Kindern Anklage erhoben. Ihm drohen bei einem Schuldspruch 99 Jahre Haft. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich die Belästigung über Jahre hinweg hingezogen hat.

(ap)