Die süssesten Tiere 2016

24. Dezember 2016 19:33; Akt: 26.12.2016 10:46 Print

Mampfender Waschbär und Biber beim Shoppen

Diese Tiere haben uns das letzte Jahr definitiv versüsst – ein Best-of.

Grosse Pandas zählen seit 2016 nicht mehr zu den gefährdeten Arten. (Video: KameraOne)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein kleiner Biber wurde in Maryland in den USA beim Weihnachtsshopping auf frischer Tat ertappt. Geschenkpapier schien das Tier sehr zu interessieren.

Umfrage
Welches ist Ihr liebstes Tier-Video?
12 %
4 %
45 %
5 %
34 %
Insgesamt 327 Teilnehmer


(Video: KameraOne)

Trauben sind fein! In St. Petersburg isst ein Waschbär genüsslich Trauben und lässt sich dabei filmen – sehen Sie selbst.


(Video: KameraOne)

Wenn diese Hündin eine Zahnbürste sieht, verschlechtert sich ihr Befinden merklich.


(Video: KameraOne)

Ein Mann in Russland rettet einen Hund vor dem Ertrinken im eisigen Wasser. Zuvor liefen andere Menschen ganz einfach am Hund vorbei.


(Video: KameraOne)

(vbi)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gärtner am 24.12.2016 20:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke der Helfer!

    Es gibt jeden Tag was zu erleben... Aber eben, es gibt auch Tage wo nicht so erfreut enden! :-(( arme Knudeltiere, schluchzt

  • Leon am 24.12.2016 20:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht alle Tage zu sehen

    Das ist soooo süß Man sieht nicht alle Tage Tiere beim shoppen

  • MOMO am 25.12.2016 05:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tierfreund

    Für mich sind alle Tiere auf ihre Art besondere Lebewesen und haben viele Vorteile gegen über dem Menschen. Sie geben dem Menschen im guten mehr ZURÜCK als man innen gibt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mike am 25.12.2016 12:59 Report Diesen Beitrag melden

    Hungriger Waschbär

    Den Waschbären, der die Trauben vertilgt und dabei so genüsslich schmatzt, finde ich echt goldig. Man sieht, wie geschickt er dabei seine Pfoten einsetzt, beinahe wie ein Mensch. Diese Art, wie er seine Vorderpfoten aneinanderreibt gleichsam in einer waschenden Bewegung, hat ihm übrigens auch seinen Namen verliehen.

  • Alexi am 25.12.2016 09:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Meine Güte

    Das kann auch nur ein Russe sein. Diese Männer dort sind unglaublich. Wer sonst würde sowas tun und sich auch noch beissen lassen.

    • Mike am 25.12.2016 12:45 Report Diesen Beitrag melden

      Hunderettung

      Warum er sich dabei auszieht und mit nacktem Oberkörper und barfuss den Hund rettet, habe ich nicht ganz verstanden. Vielleicht dachte er sich, wenn er im Eis einbricht, sind seine Ueberlebenschancen höher, da er nicht von seiner schweren Winterkleidung runtergezogen wird.

    • Freund aller Tiere am 25.12.2016 14:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Alexi

      Dass ist mein Held!kein Adonis , aber ein wahrer Tierfreund .Obwohl er auch grosses Glück hatte, denn auf dem Eis zu laufen statt zu robben ist wirklich gefährlich!Einfach nur Danke dem mutigen Mann!!!

    einklappen einklappen
  • MOMO am 25.12.2016 05:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tierfreund

    Für mich sind alle Tiere auf ihre Art besondere Lebewesen und haben viele Vorteile gegen über dem Menschen. Sie geben dem Menschen im guten mehr ZURÜCK als man innen gibt.

  • Zauberfuchs am 24.12.2016 20:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Retter

    Selbstlos ging er, um den Hund zu retten. Sogar als er biss, blieb er dabei und kam glücklich lächelnd zurück! Das sind Menschen mit Herzen, von denen man sich so viele mehr wünscht! Hoffe, der Hund konnte sich erholen vom Schreck, der Erschöpfung und vor allem der eisigen Kälte!

  • Gärtner am 24.12.2016 20:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke der Helfer!

    Es gibt jeden Tag was zu erleben... Aber eben, es gibt auch Tage wo nicht so erfreut enden! :-(( arme Knudeltiere, schluchzt