Neuenburg

25. Februar 2011 10:57; Akt: 25.02.2011 11:05 Print

Mann vor Club niedergestochen

Ein 32-jähriger Serbe ist am Freitagmorgen gegen 2 Uhr mit einer Stichwaffe vor einer Disco in Neuenburg niedergestochen worden.

Fehler gesehen?

Die Angreifer, drei oder vier unbekannte Männer, ergriffen die Flucht. Das Opfer starb an seinen Stichverletzungen. Begonnen hatte der Streit zwischen den aus dem Balkan stammenden Männern mit einer Prügelei in der Discothek, schreibt die Neuenburger Kantonspolizei am Freitag in einem Communiqué.

Die Sicherheitsleute der Discothek gingen dazwischen und spedierten die Streitenden aus dem Lokal hinaus. Draussen eskalierte schliesslich die Auseinandersetzung und das Opfer erhielt mehrere Messerstiche.

Der Staatsanwalt hat eine Strafuntersuchung eingeleitet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

(sda)