21. April 2005 23:56; Akt: 21.04.2005 23:57 Print

Marktl entdeckt Papst-Merchandising

Papst Benedikt XVI. belebt das Geschäft im bayrischen Dorf Marktl am Inn: Im Geburtsort des Heiligen Vaters schiessen Papst-Produkte wie Pilze aus dem Boden.

Fehler gesehen?

Der Metzger des 2700-Seelen-Dorfes bietet Ratzinger-Bratwürste an, ein Imker brachte den Papst-Honig auf den Markt, und in der Konditorei von Traudl Becker gibts Vatikan-Brot und eine Benedikt-XVI.-Torte. Sie weiss, dass sich der Papst beim Essen am meisten auf das Dessert freut.